Rubrik: Jugend/Schule

„Lesson Study“ präsentiert

Die Autoren des Handbuchs Hubert Gruber, Stefanie Svoboda, Martina Neumüller, Kurt Allabauer, Claudia Mewald (Hrsg.), Monika Prenner, Carmen Sippl und Erwin Rauscher (Hrsg.).Foto: PHNÖ

„Lesson Study“ ist das erste Handbuch im deutschsprachigen Raum, das theoretisch sowie praktisch in die kollaborative Unterrichtsentwicklung und Lernforschung einführt. Vergangene Woche präsentierten die Herausgeber/innen Claudia Mewald und Rektor Erwin Rauscher ihr Buch an der PH NÖ. Den gesamten Beitrag

„Es ist weit über 5 vor 12“

Die „Mamas & Papas for Future“ unterstützten die Badener Schüler vorletzten Freitag zu einem eigenen Klimaprotest in Baden. „Es ist bereits über 5 vor 12“, sind sie überzeugt.Foto: WoGa

Klimaprotest statt Unterrichtet lautet das Motto für tausende Schüler am vorletzten Freitag. Nachdem es aufgrund eines Erlasses des Landesschulrats und des Bildungministeriums den Schülern offiziell nicht gestattet war, während der Schulzeit an den Protesten in Wien teilzunehmen,  brachten Badener Schüler

Diversität hat hohe RelevanzDiversität hat hohe Relevanz

Sprechen mit den Händen. Im Zuge des Psychologieunterrichts befassten sich Schüler der HLA Baden mit der Österreichischen Gebärdensprache sowie Gehörlosenkultur.Foto: z.V.g.

Im Rahmen des Projekts „Sensibilisierung“ befassten sich Schüler der HLA Baden mit dem Thema Gehörlosenkultur und lernten, sich besser in die Situation gehörloser Menschen zu versetzen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Lehrer „under pressure“

2018 führten Bildungsforscherinnen und -forscher der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich und der Universität Wien eine Studie zum Thema Lehrerbelastungen durch. Die nun vorliegenden Ergebnisse zeigen:  Lehrer brauchen bessere Unterstützung. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper

Fünf Mal Landesmeister

Die Schüer der Frauengasse bewiesen bei den Turn10-Landesmeisterschaften wieder, dass sie zu den Besten des Landes zählen. Foto: z.V.g.

Die Frauengasse präsentierte sich bei den Schul-Landesmeisterschaften wieder als Heimat der besten Turnerinnen und Turner des Landes. Insgesamt konnten fünf Landesmeistertitel und ein Mal Silber geholt werden. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter

Jugend nicht politikverdrossen

Europapolitiker der ÖVP, SPÖ, FPÖ, Grüne und Neos stellten sich kürzlich beim „European Day“ den fragen wissbegieriger Schüler der HAK Baden. Foto: z.V.g.

In Hinblick auf die Europawahl organisierte die HAK Baden kürzlich einen „European Day“, bei dem den Schülern die Möglichkeit geboten wurde, mit Europapolitikern verschiedener Lager intensive Diskussionen zu führen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im

Ethikunterricht kommt an

Am BG/BRG Frauengasse wird Ethik als Alternative zum konfessionellen Religionsunterricht als Schulversuch schon seit 10 Jahren unterrichtet. Für Lehrer Georg Platzer ein Angebot, das sehr gut angenommen wird. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper

„Stell’ Dich der Challenge!“

In welche Schule gehen die besten Beachvolleyballerinnen und Beachvolleyballer? Die Auflösung gibt es nach dem Hypo NÖ School Beach Cup im Juni.Foto: A. Felten

Auch heuer findet im Rahmen von Beachvolleyball Baden wieder das Turnier für Schülerinnen und Schüler, der „Hypo NÖ School Beach Cup“, statt. Welche Schule Schule stellt heuer die besten Beachvolleyballer? Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder

Fit in „Geonemic“

Anne Thaler. (c) z.V..g

Bei den schulinternen Auscheidungen im „Geonemic“ am BG/BRG Biondekgasse konnte sich Anne Thaler (7CF) behaupten. Nun bewies sie ihr Können auch bei der Landesausscheidung. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Vorreiter bei der Nachhaltigkeit

Als einzige Volksschule in Niederösterreich erhielt die PVS Baden das Österreichische Umweltzeichen verliehen. Am Bild: Bildungsminister Heinz Faßmann, PVS-Lehrerin Sonja Brauner, Umweltministerin Elisabeth Köstinger, PVS-Lehrerin Tamara Solnitzky, PVS-Direktorin Angelika Dobrowsky und Bildungsdirektor NÖ Johann Heuras.Foto: BMNT/Paul Gruber

Als einzige Volksschule in Niederösterreich und einzige Schule im Bezirk Baden wurde die Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule für ihr Engagement in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz sowie Bildung für eine nachhaltige Entwicklung mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet. Den gesamten Beitrag

Auf Mobile-Version umschalten