Rubrik: Jugend/Schule

Starkes Europa-Bekenntnis

In Beisein von  Bundesministerin Iris Rauskal  und EP-Vizepräsident Othmar Karas wurde die HAK Baden in Wien feierlich zur Botschafter-Schule ernannt. Foto: APA/Rastegar

21 österreichische Schulen wurden kürzlich im Haus der Europäischen Union zu „Botschafterschulen des Europäischen Parlaments“ ernannt. Einer der neuen Botschafter: die HAK Baden, die mit ihren Ideen ein starkes Bekenntnis für ein vereintes Europa abgelegt hat. Den gesamten Beitrag finden

„Besser gestern, statt heute“

Die Initiative „Parents for Future Baden“ lud Badener Schüler zum ersten offenen Klassenzimmer, bei dem gleichzeitig zwei spannende Kaffee-Produkte erstmals in NÖ präsentiert wurden. Foto: WoGa

Für Schüler der 5. Klasse des BG/BRG Biondekgasse stand am vergangenen Freitag ein besonderer Unterricht auf dem Programm: Auf Einladung der Initiative „Parents for Future Baden“ fand für sie vor dem Rathaus das erste offene Klassenzimmer statt, bei dem es

Den passenden Beruf finden

Wie können Jugendliche am Land den für sie passenden Beruf finden? Dies fragten sich Expertinnen und Experten aus dem Bereich der Berufsorientierung und gingen in Baden der Frage nach, was nachhaltige Berufsorientierung braucht, um regional zu wirken. Den gesamten Beitrag

Goodall ehrte Badener Schüler

Regisseur Richard Ladkani, Jane Goodall und die Schüler Lisa Breitler, Selina Julian, Leonie Pahr und Sebastian Paar aus der 4A der Frauengasse.  Foto: z.V.g.

Bei ihrem aufsehenerregenden Besuch in Baden traf die Umweltaktivistin Jane Goodall auch Schüler des BG/BRG Frauengasse, die von der 85-Jährigen für ihr Engagement für den Umweltschutz sogar geehrt wurden. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im

Vier Tage Hochschulluft

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr, nahmen auch heuer wieder knapp 70 Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 8. Schulstufe an der Sommerhochschule der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich teil. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder

HAK Baden „lost in space“

(c) z.V.g.

Unter dem Motto „Lost in Space – HAK goes Universe“ lädt die HAK Baden am Samstag, den 14. September zu ihrem „intergalaktischen“ Schulball im Grand Casino Baden. Dem Motto entsprechend wurde der Ehrenschutz von Astronaut Franz Viehböck übernommen. Den gesamten

(Lebens)Welt in Bewegung

Unter dem Motto „(Lebens)Welt in Bewegung – Was bewegt mich?!“  schreibt das Land Niederösterreich erstmalig eine Förderschiene aus, der bewusst junge Künstler motivieren will, kreative Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder

HAK Baden goes Universe

Die HAK Schüler Thomas, Sarah-Michelle, Nevena und Matthias freuen sich bereits auf eine „intergalaktische Ballnacht“ am 14. September im Grand Casino Baden.  Foto: z.V.g.

Unter dem Motto „Lost in Space – HAK goes Universe“ lädt die HAK Baden am 14. September zu ihrem bereits zweiten Schulball in den Räumlichkeiten des Grand Casino Baden. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im

Gymnasien bitten zum Tanz

Freuen sich auf eine rauschende Ballnacht im Casino Baden. Neu dieses Jahr eine Filmmusik-Karaoke-Bar powered by Kino Baden. Im Bild Christoph Barta (Frauengasse), Markus Purkarthofer (Schulsprecher Frauengasse), Victoria Bertalan (Frauengasse), Michael Göbharter (Kino Baden im Herzoghof), Marie-Sophie Kranlich (Biondekgasse), Matthias Mayer (Schulsprecher Biondekgasse), Theresa Sauer (Biondekgasse). Foto: Moriz Weiner

Bereits zum 5. Mal veranstalten Schüler der beiden Badener Gymnasien Biondekgasse und Frauengasse heuer am 5.Oktober im Casino Baden ihren gemeinsamen Gymnasienball. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Über 25.000 Euro erlaufen

Schüler, Lehrer und Eltern trotzten gleichermaßen der Hitze und liefen beim Benefizlauf der Biondekgasse 4815 km rund um das Schulgebäude. Die Kilometer wurden anschließend von mehreren Sponsoren 1:1 in Euro für die „Mission Hoffnung“ umgewandelt. (c) W,Gams

Zum bereits siebenten Mal stellte sich die Biondekgasse bei ihrem Benefizlauf am vorletzten Schultag in den Dienst der guten Sache. Trotz 30 Grad Hitze liefen heuer so viele Schüler, Lehrer und Eltern wie noch nie zuvor für die „Mission Hoffnung“.

Auf Mobile-Version umschalten