Tag Archives: WLB

Mehr Kriminalität ortet die Freiheitliche Partei im Stadtgebiet von Traiskirchen und fordert dementsprechend Maßnahmen wie bessere Beleuchtung am Bahnhof oder vermehrte Polizeistreifen. Bürgermeister und Polizei sprechen dagegen von einer historisch niedrigen Kriminalitätsrate. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen

Neues WLB-Kundenzentrum spielt alle Stückeln

Die Wiener Lokalbahnen eröffneten in der Vorwoche ihr Kundenzentrum am Josefsplatz nach umfangreicher Modernisierung. Die Badner Bahn punktet nach dem Umbau mit verbesserter Fahrgastinformation, Echtzeit-Abfahrtsmonitoren, einem großzügigen Kundenbereich, zeitgemäßen Arbeitsplätzen sowie barrierefreiem Zugang zu allen Services. Den gesamten Beitrag finden

Neue Weichen für die Lokalbahn

WLB

Die Wiener Lokalbahnen starten umfangreiche Gleisbauarbeiten im Stadtgebiet Baden, um die Infrastruktur auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen. Für die Fahrgäste der Badner Bahn steht in diesem Zeitraum ein Schienenersatzverkehr mit Bussen zur Verfügung. Auch das Kundenzentrum am

Ende der Vorverkaufs-Karten

„Modern“ und „zuverlässig“ mögen stimmen, bei „komfortabel“ hat sich vor allem für ältere Badner Bahn-Benützer durch  den Wegfall der Vorverkaufskarten einiges zum Schlechteren gewandelt.

Bis vor kurzem konnte man mit so genannten Vorverkaufstickets die Badner Bahn benützen: Karten zu jedem beliebigen Zeitpunkt kaufen, bei Fahrtantritt abstempeln, fertig. Doch mit der seit Juni gültigen Tarifreform wurden die Vorverkaufstickets abgeschafft – sehr zum Unmut der Fahrgäste.

Schließung fraglich

TRAISKIRCHEN. – In den letzten Jahren haben die Wiener Lokalbahnen immer mehr auf Fahrscheinautomaten gesetzt. Nur noch an wenigen Schaltern sitzt Personal – und auch dort sollen schon bald Automaten die besetzten Kassastellen ersetzen. Traiskirchen ist eine davon. Doch die

Ärger über verschmutzte Buswartehäuschen

Dreck und Gestank würden das Warten auf den Bus beinahe unerträglich machen, so die Kritik, die Bgm. Christoph Prinz nicht wirklich nachvollziehen kann. Die Wartehäuschen würden in regelmäßigen Abständen kontrolliert, so der Stadtchef.

BAD VÖSLAU. – Nachdem sich in den vergangenen Wochen die Beschwerden über verschmutzte Wartehäuschen gehäuft haben, haben sich jetzt auch einige Bad Vöslauer Bürger gemeldet, um ihrem Ärger in dieser Sache Luft zu machen. In einer schwierigen Situation findet sich

Baubeginn für hinduistisches Zentrum verzögert sich

Zwei Grundstücksankäufe verhindern derzeit noch den Baubeginn auf dem Wienersdorfer Grundstück. Noch gibt es deshalb auch keine gütlige Baubewilligung. © Kranzl

WIENERSDORF. – Eigentlich sollte bereits ein Baubescheid der Gemeinde für das geplante hinduistische Zentrum erteilt worden sein. Dieser kann wegen nicht erfüllter Formalbedingungen aber noch nicht ausgestellt werden. Kleine Details, die übersehen wurden, verzögern die Bewilligung. „Der tatsächliche Baubeginn ist

Auf Mobile-Version umschalten