Tag Archives: Triathlon

„Niveau war echt der Hammer“

TRIATHLON. – Mit Martin Leirer, Thomas Gugler und Alex Hajszan konnten sich gleich drei Athleten aus dem Bezirk für die Ironman 70.3 Weltmeisterschaft in Nizza qualifizieren. In dem international starken Starterfeld befand sich Leirer lange Zeit sogar auf Kurs Richtung

Tri Runners rockten Podersdorf

Michael Klonner (c) z.V.g.

TRIATHLON. – Der Austria Triathlon in Podersdorf wurde bei 35 Grad im Schatten zu einer wahren Hitzeschlacht. Mit einem Großaufgebot trotzten die Tri Runners Baden den Temperaturen und waren durch Michi Weiss und Matthias Klonner gleich zwei Mal am Siegertreppchen

Titelverteidigung verpasst

Die Tri Runners Baden waren mit einer größeren Abordung in St. Pölten am Start. Neben Michi Weiss schaffte es dabei auch die Damenstaffel aufs Stockerl.Foto: z.V.g.

TRIATHLON. – Zahlreiche Triathleten aus dem Bezirk gingen am Sonntag beim Ironman 70.3 in St. Pölten über die 1,9km Schwimmen, 90km Radfahren und 21km Laufen an den Start. Der prominenteste von ihnen, Tri Runner Michi Weiss, verpasste dabei knapp die

Fast wie auf Hawaii

TRIATHLON. – Michael Weiss von den Tri Runners Baden konnte beim Ironman Südafrika in Port Elizabeth seinen Erfolgslauf fortsetzen. Nur drei Wochen nach seinem Sieg auf der Mitteldistanz in Campecha schaffte es der Gumpoldskirchner beim Ironman Südafrika über die Langdistanz

Kein Ende der Ironman-Siegesserie

Michael Weiss präsentierte sich in Campeche, als hätte es keine Winterpause gegeben und siegte über die Mitteldistanz in gerade Mal 3:50:02 Std. (c) z.V.g.

In Topform, als hätte es keine Winterpause gegeben, präsentierte sich Michael Weiss von den Tri Runners Baden am Wochenende beim Ironman 70.3 Cempeche in Mexiko. Bei seinem ersten Triathlon im heurigen Jahr knüpfte Weiss, scheinbar beflügelt von der Nachricht, dass

„Mein schönster Sieg“

Sieg mit Streckenrekord in St. Pölten: Tri Runner Michi Weiss (mit Sport-Landesrätin Petra Bohuslav und Bgm. Matthias Stadler).Foto: z.V.g.

TRIATHLON. – Endlich hat es geklappt! Als erster Österreicher siegte Tri Runner Michael Weiss am vergangenen Sonntag beim Ironman 70.3 in St. Pölten und stellte mit 3:51:36 als Draufgabe auch gleich einen neuen Streckenrekord auf. Den gesamten Beitrag finden Sie

Weiss erneut am Stockerl

TRIATHLON/DUATHLON. – Erfolge für die Tri Runners Baden sowohl im Duathlon als auch im Triathlon. Während Michael Weiss beim Ironman 70.3 Texas erneut auf Platz zwei stürmte, krönte sich Anna Swoboda in Rohrbach zur U23 Landesmeisterin. Den gesamten Beitrag finden

Silber zum Saisonauftakt

(c) z.V.g.

TRIATHLON. – Auftakt nach Maß in die neue Triathlon-Saison für Michi Weiss von den Tri Runners Baden. Der Triathlon-Profi beendete den Ironman 70.3 in Campeche (Mexiko) auf dem zweiten Gesamtrang und sorgte dabei, einmal mehr, für die schnellste Radzeit des

Letzte Reserven mobilisiert

Auf schwierigem Boden konnte sich Anna Swoboda den Sieg beim ICEMAN Winter Triathlon holen.

WINTERTRIATHLON. – Bei den Österreichischen Meisterschaft im Wintertriathlon konnte sich Anna Swoboda von den Tri Runners Baden zur Österreichischen Meisterin küren. Bei frühlinghaften Temperturen mussten dabei die letzten Reserven mobilisiert werden. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Schneller als der Weltmeister

(c) Diamondback

TRIATHLON. – Michi Weiss von den Tri Runners Baden setzte bei der Ironman WM auf Hawaii alles auf eine Karte und übernahm kurzzeitig sogar die Führung – musste dem Risiko am Ende aber Tribut zollen. Den gesamten Beitrag finden Sie

Auf Mobile-Version umschalten