Tag Archives: Pater Fabian

Priester beweist Ungehorsam

Lange hat er andere über seinen Fall sprechen lassen, jetzt bricht Pater Fabian sein Schweigen.

TRAISKIRCHEN. – Hausdurchsuchung, Haaranalyse, Dienstfreistellung, Gutachten, Gegengutachten, Anklage, Drohung des Ordensausschlusses, Unterschriftenaktion: Die Ereignisse rund um den einstigen Traiskirchner Stadtpfarrer Pater Fabian Vordermayer sind dermaßen komplex, dass die meisten schon den Überblick verloren haben. Mit der BZ sprach Vordermayer erstmals

Streitpunkt Pfarrerswohnung

TRAISKIRCHEN. – Die Ungereimtheiten rund um die Pfarre Traiskirchen reißen nicht ab. Mit der näherrückenden Bestellung eines neuen Provisors ab Anfang September stellt sich ein neues Problem: Wo soll der Neue wohnen? Darüber gibt es zwischen dem ehemaligen Pfarrer Pater

Anklage gegen Pater Fabian

TRAISKIRCHEN. – Erst letzte Woche wurde an dieser Stelle über das Ergebnis der Unterschriftenaktion „Fairness für Pater Fabian“ berichtet: 1.520 hatten sich namentlich dafür ausgesprochen, dass er in die Pfarre St. Margaretha zurückkehren soll, falls das Verfahren eingestellt wird oder

1.520 Unterschriften für Pater Fabian

„Wir rechnen fest mit einem Freispruch. Oder damit, dass das Verfahren eingestellt wird", meint Pater Fabians Anwalt Michael Dohr. © Kranzl

TRAISKIRCHEN. – Die Fronten zwischen einem Teil der Traiskirchner Stadtpfarre St. Margaretha und dem Stift Melk könnten verhärteter nicht sein. Seit der Einsetzung eines neuen Provisors setzt sich der Pfarrgemeinderat mit mehr Nachdruck denn je für die Rückkehr Pater Fabians

Unterschriftenaktion für Pater Fabian gestartet

TRAISKIRCHEN. – Die Ankündigung, dass es mit 1. September mit Pater Jochen Maria Häusler einen neuen Provisor in der Traiskirchner Pfarre St. Margaretha geben soll, hat die Wogen im Pfarrgemeinderat erneut hochgehen lassen: Man würde einmal mehr über die Köpfe

Auf Mobile-Version umschalten