Tag Archives: Biondekgasse

Fit in „Geonemic“

Anne Thaler. (c) z.V..g

Bei den schulinternen Auscheidungen im „Geonemic“ am BG/BRG Biondekgasse konnte sich Anne Thaler (7CF) behaupten. Nun bewies sie ihr Können auch bei der Landesausscheidung. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Badener Fremdsprachtalente

LSI Fritz Losek, LSR-Präsident Johann Heuras, Landessieger Artur Weinwurm, Petra Keiler (Englisch-Lehrrin), LR. Christiane Teschl-Hofmeister, Zweitplatzierter Joseph Wladika, und Michaela Weber (Latein-Lehrerin).

Beim NÖ Fremdsprach-Wettbewerb in St. Pölten zeigten Badener Gymnasiasten ihr mehr als großes Sprachentalent deutlich unter Beweis. Neben zwei Landessiegen gingen noch drei weitere Stockerlplätze an die beiden BG/BRG Frauen- bzw. Biondekgasse. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen

„Biondek Voices“ im Radio

In neuen T-Shirts präsentierte sich der Chor des BG/BRG Biondekgasse kurz vor Weihnachten im Fernsehen und gab „Joy to the world“ zum Besten.Foto: z.V.g.

Mit dem von ihnen gesungenem Lied „Joy to the world“ von Georg Friedrich Händel schaffte es der Schulchor des BG/BRG Biondekgasse bis ins Radio und Fernsehen. Kurz vor Weihnachten waren die „Biondek Voices“ mit ihrem Beitrag für denORF Adventkalender auf

Mobbing entgegentreten

Zehn engagierte Jugendliche ließen sich an der Biondekgasse zu Peermediatoren ausbilden und sollen jetzt bei der gewaltfreien Lösung von Konflikten helfen. (c) z.V.g.

Begriffe wie „Mobbing“ und „Cybermobbing“ sind heute vielen Jugendlichen nicht nur vom Hörensagen ein Begriff. Am BG/BRG Biondekgasse wurden nun zehn Schüler zu Peermediatoren ausgebildet, um bei der Bewältigung von Konflikten an der Schule zu helfen. Den gesamten Beitrag finden

32 Prozent über dem NÖ-Schnitt

Die Biondekgasse lag beim Big Challenge Englisch-Wettbewerb in allen Schulstufen deutlich über dem Landes- und Bundesschnitt. Zwei Badener Schüler konnten sich sogar den Landesmeisteritel sichern. Am Bild: Kathrin Daljevic (1B), Sebastian Buhl (1B), Landessieger Aliyah Abedian (2F), Laetitia Günböck (2G), Landessieger Simon Klima (3GG), Livia Mühlegger (4EG). Foto: z.V.g.

Beim Englisch-Wettbewerb Big Challenge lagen die Schüler der Biondekgasse in allen Schulstufen nicht nur deutlich über dem Landesschnitt, mit Aliyah Abedian und Simon Klima stellt man auch gleich zwei Landessieger. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder

Klima geht durch den Magen

Mit vollem Einsatz befassten sich die Schüler der VS Weikersdorf, der Biondekgasse und der HLA Baden ein Schuljahr lang mit den unterschiedlichsten Aspekten des Klima-Themas. Nun präsentierten sie in der vergangenen Woche die Ergebnisse ihrer Arbeit. (c) W.Gams

Ein Schuljahr lang befassten sich Schüler der Volksschule Weikersdorf, des BG/BRG Biondekgasse und der HLA Baden in Kooperation mit dem Klimareferat der Stadtgemeinde Baden mit dem Thema „Mahlzeit, wir kochen für ein gutes Klima“. Nun wurden die Ergebnisse präsentiert. Zumindest

Billiges Fett regiert die Welt

Gerfried Koch vom Energiereferat, Vize-Bgm. Helga Krismer, Julia Signitzer (Südwind NÖ), Elisabeth Fink (Biondekgasse), Dir. Birgitta Stieglitz-Hofer und die Schülerinnen und Schüler der 4EG der Biondekgasse.

Nicht erst seit dem Film „Green Lie“ ist Palmöl in aller Munde. Im Rahmen des Klimaschulen-Projektes „Mahlzeit“ erarbeiteten Schüler der Biondekgasse und der HLA gemeinsam mit Südwind-Experten das Thema in zwei Workshops. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen

Schüler sanierten das Budget

Unabhängig von der Platzierung, Spaß hatte alle Schüler der acht Klassen, die am Planspiel Eco Mania teilnahmen. Der Erfinder und Mastermind des Spiels Stefan Föger und Verena Baumgartner als Sponsorvertreterin der Sparkasse Baden überreichten die Pokale und Preise. (c) W.Gams

Auf Einladung der Sparkasse Baden versuchten sich insgesamt acht Badener Schulklassen darin, Österreich auf wirtschaftlich gesunde Beine zu stellen. Der Sieg beim volkswirtschaftlichen Plan-Spiel Eco-Mania ging am Ende ex equo an zwei siebente Klassen der Biondekgasse. Den gesamten Beitrag finden

Schüler fanden richtige Worte

Mit zwei zweiten Plätzen beendete die Frauengasse den NÖ Redewettbewerb als bestplatzierte Schule. Am Bild:  Deutschlehrerin Renate Baumgartner, Sophie Moser (8A), Sophie Forstreiter (7A) und Direktorin Sonja HappenhoferFoto: z.V.g.

In der vorletzten Woche stieg am BG/BRG Biondekgasse wieder der NÖ Redewettbewerb der Schüler, bei dem Schüler der Biondek- und Frauengasse mit starken Reden überzeugten. Die Frauengasse beendete den Bewerb sogar als durchschnittlich bestplatzierte Schule mit zwei Stockerlplätzen. Den gesamten

Nachhaltigkeit unter der Lupe

In der NÖM konnte nicht nur zahlreiche der insgesamt 800 Produkte verkostet werden, die Schüler erfuhren auch Interessantes über die Maßnahmen zur Energieeinsparung der Firma.Foto: 2018 psb/koch

Im Zuge des Klimaschulen-Projektes „Mahlzeit – wir kochen für ein gutes Klima“, das vom Energiereferat der Stadt Baden koordiniert wird, besuchten Schüler der Biondekgasse das Backhaus Annamühle sowie die NÖM und unterzogen beide Badener Betriebe einem „Nachhaltigkeits-Check“. Den gesamten Beitrag

Auf Mobile-Version umschalten