Rubrik: Sport

„Schnell Puffer verschaffen“

Mit Schuster und Köhlmeier - und viel Zuversicht - startet der Vöslauer HC am kommenden Samstag ins Untere Playoff der Spusu Challenge. Gleich zu Beginn wollen sich die Thermalstädter mit zwei Heimsiegen einen Puffer nach unten verschaffen. Foto: z.V.g.

HANDBALL. – Nach kurzer, vierwöchiger Pause startet der Vöslauer HC am kommenden Samstag mit voll aufgeladenen Akkus und einem Heimspiel ins Untere Playoff. „Jeder kann hier jeden schlagen“, weiß Obmann Peter Gauss. Umso wichtiger ist es, sich gleich zu Beginn

Vier WM-Starter am Lindkogel

LAUFEN. – Beim heurigen Lindkogel-Trail am Sonntag, den 24. März zeichnet sich ein hochkarätiges Starterfeld ab. Bisher haben bereits vier WM-Starter ihre Teilnahme in Bad Vöslau bekannt gegeben. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper

Nach, ist vor dem Turnier

FUSSBALL. – Am vorletzten Wochenende fielen in der Sporthalle Baden die letzten Entscheidungen beim Nachwuchsturnier der Jugendgruppe Baden mit insgesamt 148 Mannschaften. Wie viel Aufwand dahinter steckt, verrät JG Obmann Ernest Patry, der die Halle für 2020 bereits reserviert hat.

Knalleffekt in Pfaffstätten

Eigentlich schien beim SC Pfaffstätten alles nach Wunsch zu laufen. Die tolle Platzierung im Aufstiegsjahr und eine junge, hungrige Truppe ließen Christian Brosig aber  nach einer erfolgreichen Zeit trotzdem den Schlussstrich ziehen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen

In Rekordtempo um den See

Schiemers Motto im Burgenland: „Schneller laufen um früher auf dem Ziel-Sofa zu sitzen.“ Mit 9:26 Stunden sorgte der Vöslauer für einen neuen Streckenrekord auf der 120 km-Runde.Foto: z.V.g.

LAUFEN. – 24 Stunden hätten die Läufer und Walker beim „Burgenland Extrem“ Zeit gehabt, um die 120km lange Strecke rund um den Neusiedler See zu bewältigen. Als ein Großteil der Läufer aber erst die Hälfte der Strecke hinter sich hatte,

Perfekter Wettkampf-Einstand

Bettina Pretterkleiber, Carina Bauer, Magdalena Tanzer, Sanda Nagl und Karin Bohusch. 	Fotos: z.V.g.

GEWICHTHEBEN. – Der erst im vorigen Jahr gegründete AK Traiskirchen feierte bei den ASKÖ Landesmeisterschaften einen nahezu perfekten Einstand auf der Wettkampfbühne. Insgesamt 12 Medaillen konnten erobert werden. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper

Start für Stadtlauf-Countdown

LAUFEN. – Am Sonntag, den 23. Juni, geht der „Badener Sparkassen Stadtlauf presented by Tui“ in seine 19. Runde. Die Anmeldung für die Abschlussveranstaltung der Thermentrophy ist geöffnet. Wer schnell bei der Anmeldung ist, für den gibt es ein Geschenk.

Tokio 2020 als großes Ziel

Es ist geschafft! Der Badener Fechter Maximilian Ettelt löste am vorletzten Wochenende in Paris das Ticket für die Europa- sowie die Weltmeisterschaft. 	Foto: z.V.g.

FECHTEN. – 2016 stellte Österreich bei den Olympischen Spielen gerade mal einen Starter im Fechten. 2020 könnte der nächste möglicherweise aus Baden kommen. Der 23-jährige Badener Maximilian Ettelt gilt zurzeit als einer der besten Fechter des Landes und sicherte sich

Auch im Winter (erfolgreich) auf zwei Rädern

Martin Mayer konnte bei den Österreichischen Meisterschaften im Cyclocross Platz drei belegen.

Trotz des Winters gibt es auch für die Fahrer des RC Kreuzer keine Pause. Gleich beim ersten Rennwochenende am 12. Jänner konnten drei Stockerlplätze geholt werden Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Favoriten setzten sich durch

Mit 30 geschossenen Treffern war die U12 des FCM Traiskirchen die Torfabrik des ersten Turnierwochenendes und gewann die Vorrunden-Gruppe vor dem ASK Ebreichsdorf.Fotos: z.V.g.

FUSSBALL.  – Mit Favoritensiegen und wenigen Überraschungen ging das erste Wochenende des Nachwuchs-Turniers der Jugendgruppe Baden zu Ende. Ebreichsdorf konnte sich dabei gleich fünf Gruppensiege sichern. Einziges Manko eines für die Organisatoren sonst perfekten Wochenendes: das doch geringe Zuseherinteresse, bis

Auf Mobile-Version umschalten