Rubrik: Traiskirchen/Pfaffstätten

Babler fordert Verkehrsgipfel für für das südliche Wiener Umland

TRAISKIRCHEN. – Kaum ist die neue Bundesregierung angelobt, lässt Traiskirchens Bürgermeister Andreas Babler bereits mit einem Appell an die neue Verkehrsministerin Eleonore Gewessler aufhorchen: Er fordert einen Verkehrsgipfel für das südliche Wiener Umland. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer

Neue Gesichter bei der SPÖ

TRAISKIRCHEN. – 37 Männer und 37 Frauen zwischen 19 und 69 Jahren aus allen fünf Stadtteilen: So sieht das Team der SPÖ Traiskirchen für die anstehende Gemeinderatswahl aus. Mehr als 40 der insgesamt 74 Kandidaten, darunter viele parteifreie,  sind zum

ÖVP Traiskirchen präsentiert ihr Team für die Wahl

TRAISKIRCHEN. – Vom Bediensteten im Verteidigungsministerium über den leitenden Prokuraturanwalt und Unternehmer bzw. Unternehmerin bis hin zum Landwirt, Lehrer und Angestellten: Die ÖVP präsentiert mit ihrem Team für die Gemeinderatdswahl Kandidaten aus allen Bereichen des Traiskirchner Lebens. Den gesamten Beitrag

Tribuswinkel im Fokus

Bgm. Andreas Babler und Claudia Heinrich-Pretterklieber. © Alexander Felten

TRAISKIRCHEN. – Einen gemeinsamen politischen Kurs im Rahmen der anstehenden Gemeinderatswahl gibt es in Traiskirchen: Die Tribuswinkler Bürgerlistenchefin Claudia Heinrich-Pretterklieber kandidiert wieder auf der offenen SPÖ-Traiskirchen Liste von Bürgermeister Andreas Babler. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Prominente Unterstützer

Im Bild v. li.: Martin Redl, Katharina Strebinger, Georg Urban, Christine Brenner, Christian Steinmeyer, Franz Gschiegl und Cordula Leidler.

PFAFFSTÄTTEN. – Im Weinort hat sich einen Monat vor der Wahl ein prominentes Unterstützungskomitee für Bgm. Christoph Kainz zusammengefunden. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Neue Doppelspitze bei der Traiskirchner SPÖ

Hochmotiviert: Das neue Vorstands-Team der SPÖ-Traiskirchen mit Karin Blum und Clemens Zinnbauer an der Spitze.

TRAISKIRCHEN. – Ein eindrückliches Zeichen der Stärke und Geschlossenheit lieferte die Traiskirchner SPÖ vorige Woche ab: Beim Stadtparteitag wurde die neue Doppelspitze mit 99% der abgegebenen Stimmen bestätigt. Karin Blum und Clemens Zinnbauer führen nun die SPÖ Traiskirchen an. Den

Brandkatastrophe verhindert

© Anton Judt

WIENERSDORF. – „Dank der schnellen Ausrückzeit durch die gerade im Feuerwehrhaus anwesende Feuerwehrmannschaft konnte eine Brandkatastrophe in der Wohnhausanlage verhindert werden“, ist sich Feuerwehrkommandant Walter Hanser von der FF Wienersdorf sicher. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Erfahrung trifft Dynamik: Die FPÖ Traiskirchen startet in den Wahlkampf

FP-Stadtparteiobmann StR Anton Lojowski und stellvertretender Stadtparteiobmann Thomas Felbermayer.

TRAISKIRCHEN. – Bis 18. Dezember müssen die Kandidatenlisten für die anstehende Gemeinderatswahl eingereicht werden. Die Traiskirchner FPÖ hat die ersten Listenplätze bereits fix vergeben und startet mit einer Doppelspitze in den Wahlkampf – das Motto lautet „Erfahrung trifft dynamische Jugend“.

Klima, Bildung & Kontrolle: Motiviertes Team statt „One Woman Show“ bei den Pfaffstättner Grünen

V. li.: Madeleine Bacher, Almut Prah-Altenhuber, Lisi Rigler und Alfred Peinsitt kandidieren für die Grünen in Pfaffstätten.

PFAFFSTÄTTEN. – Klimaschutz, Bildung und Kontrolle: Das sind die drei Themenbereiche, denen sich die Pfaffstättner Grünen widmen wollen – im, aber vor allem auch nach dem Wahlkampf. Spitzenkandidatin Elisabeth Rigler wird dabei von einem neuen motivierten Team unterstützt. Den gesamten

Busse statt Badner Bahn

Eine Übersicht über den Schienenersatzverkehr zwischen Traiskirchen und Baden. © WLB

TRAISKIRCHEN/TRIBUSWINKEL. – Von 25. November bis 1. Dezember fährt die Badner Bahn wegen der Gleismodernisierung nur zwischen Wien Oper und Traiskirchen, zwischen Traiskirchen und Baden gibt es einen Ersatzverkehr mit Bussen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Auf Mobile-Version umschalten