Rubrik: Bezirk

Investitionen für Kinder & Jugend

VösSchlossKG

Zwei zusätzliche Kindergartengruppen richtet die Stadtgemeinde im Schlosskindergarten ein. Aber auch in die bestehenden Räumlichkeiten wird investiert, um das Gebäude für Vereine und Veranstaltungen besser nutzbar zu machen. Die Multisportanlage in der Flugfeldstraße erhält ein Fußballfeld. Den gesamten Beitrag finden

Weinfest eröffnet

Weinfest Babler

Großer Andrang herrschte am Samstag im Stadtpark, als das 49. Traiskirchner Weinfest offiziell eröffnet wurde. Festobmann Andreas Schafler konnte dazu auch eine Riege von Ehrengästen begrüßen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Skaterplatz in der Zielgerade

Der Kottingbrunner Skaterplatz nimmt langsam Gestalt an. Eine Rückwand für eine der Rampen wurde bereits aufgestellt. Noch diesen Sommer soll der Platz benützbar sein. (c) W.Gams

Der Kottingbrunner Skaterplatz nimmt langsam Gestalt an. Eine Rückwand für eine der Rampen wurde bereits aufgestellt. Noch diesen Sommer soll der Platz benützbar sein. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Bausperre in Bad Vöslau

bausperre

Die Stadt wächst. Um entsprechende Rahmenbedingungen für Zuzug und Wachstum festzulegen, überarbeitet die Stadtgemeinde das Raumordnungsprogramm und den Bebauungsplan für Bad Vöslau. Bis zum Abschluss des Prozesses soll jetzt eine Bausperre in der ganzen Stadt Projekte verhindern, die den neuen

Sensationsfund im Schloss

Sensationsfund im Kottingbrunner Wasserschloss. Bei Grabungsarbeiten wurde ein bisher unbekannter Brunnen aus dem 17./18. Jahrhundert freigelegt.

KOTTINGBRUNN .- Während der Sanierungsarbeiten im Kottingbrunner Wasserschloss wurde in der vergangenen Woche ein bisher unbekannter Brunnen freigelegt, der wahrscheinlich aus dem 17./18. Jahrhundert stammt und nun in den neu gestalteten Schlosshof integriert werden soll. Den gesamten Beitrag finden Sie

Schwertführer47er räumt ab

Landesweinmesse (1)

Riesenerfolg für das Weingut „Schwertführer 47er“ aus Sooß bei der NÖ Landesweinmesse. Weingut des Jahres, Sonderpreis für den besten TOP Heurigen der Thermenregion und nicht weniger als drei der 17 NÖ Landessieger gingen ebenfalls nach Sooß zum 47er. Den gesamten

Spange Guntramsdorf umstritten

Für eine Attraktivierung des öffentlichen Verkehrs und gegen neue Umfahrungen und Spangen sprach sich Bürgermeister Andreas Babler (SPÖ) aus. Die FPÖ Traiskirchen teilt diese Meinung nicht, setzt sich insbesondere für eine „Spange Guntramsdorf“ ein. Den gesamten Beitrag finden Sie in

Süße Äpfel für die „Braven“

Einen Vormittag lang schlüpften die Kinder der Volksschule Leobersdorf in die Rolle von Vekehrspolizisten und lobte oder tadelten die Lenker mit frischem Obst.

LEOBERSDORF .- Äpfel für die „Braven“, Zitronen für die „weniger Braven“. In Zusammenarbeit mit der Polizei Leobersdorf und der AUVA schlüpften Leobersdorfer Volksschüler einen Vormittag lang in die Rolle von Verkehrspolizisten und kontrollierten u.a., wer zu schnell unterwegs war. Den

VÖWI startet “Genial lokal”

SONY DSC

Drei neue Projekte zur Unterstützung der Vöslauer Wirtschaft hat der Verein VöWI – unter neuer Führung von Optiker Andreas Freisinger – ins Leben gerufen. Unter dem Slogan „Genial lokal“ will man einen Wochenmarkt, Empfehlungskarten und regelmäßige Netzwerktreffen organisieren. Den gesamten

Traiskirchner Student hilft in Kenia

lukas sölkner 1

Im August reist der Traiskirchner Lukas Sölkner gemeinsam mit einem Studienkollegen der Universität für Bodenkultur für fünf Wochen nach Kenia um dort für eine gemeinnützige Organisation namens „Kipepeo“ einen 200 m² großen Fischteich zu errichten. Den gesamten Beitrag finden Sie

Auf Mobile-Version umschalten