Rubrik: Bezirk

Babler fordert Verkehrsgipfel für für das südliche Wiener Umland

TRAISKIRCHEN. – Kaum ist die neue Bundesregierung angelobt, lässt Traiskirchens Bürgermeister Andreas Babler bereits mit einem Appell an die neue Verkehrsministerin Eleonore Gewessler aufhorchen: Er fordert einen Verkehrsgipfel für das südliche Wiener Umland. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer

Opposition sieht große Versäumnisse bei Liste Flammer

V. li.: Ernst Tiefengraber (Grüne), Karl Wallner (SPÖ), Peter Gerstner (FPÖ), Katrin Herzog Fürlinger und Karl Lielacher (ÖVP).

BAD VÖSLAU. – Üblicherweise drehen sich Pressekonferenzen um aktuelle Themen, um anstehende Projekte oder um konkrete Vorhaben. Umso ungewöhnlicher war jene Pressekonferenz der Vöslauer Oppositionsparteien am vergangenen Montag, ging es doch genau um jene Dinge, die in den letzten 35

Die Grünen gehen mit Nachdruck ins Wahlkampffinale

„Wenn es nach uns ginge, wäre der Schlossplatz schon autofrei - zumindest, was die Parker und Dauerparker angeht“, meinen Eva Mückstein und Ernst Tiefengraber.

BAD VÖSLAU. – Klimaschutz, Bauen, Zentrumsgestaltung und Transparenz: Das sind die Kernpunkte des Programms, mit dem die Grünen ins Wahlkampffinale starten. Das Ziel ist klar definiert: Mitgestalten statt Oppositionsarbeit – in welcher Konstellation auch immer sich das ausgehen mag. Den

Neue Gesichter bei der SPÖ

TRAISKIRCHEN. – 37 Männer und 37 Frauen zwischen 19 und 69 Jahren aus allen fünf Stadtteilen: So sieht das Team der SPÖ Traiskirchen für die anstehende Gemeinderatswahl aus. Mehr als 40 der insgesamt 74 Kandidaten, darunter viele parteifreie,  sind zum

FPÖ widmet sich im Wahlkampf dem Dauerthema Verkehr

Das Team der FPÖ Bad Vöslau (v. li.): Neuzugang Simone Hauer (Listenplatz 3), GR Gerald Hein (Listenplatz 4), GR Ewald Mayer (Listenplatz 2), GR und Stadtparteiobmann Peter Gerstner (Listenplatz 1), Jessica Gullner (Listenplatz 7) und Markus Vuckovic (Listenplatz 5).

BAD VÖSLAU. – Dem alten und neuen Dauerthema Verkehr räumt die FPÖ im Rahmen ihres Wahlkampfs eine zentrale Rolle ein. Nur durch eine ortsnahe Entlastungsstraße lässt sich das Problem aus der Welt schaffen, da sind sich Spitzenkandidat Peter Gerstner und

Die Liste prosooss präsentiert ihre Wahlkampfthemen

Das Team der Bürgerliste prosooss.

SOOSS. – „Wir sind eine Wahlbewegung, und keine Partei“, meint Andreas Klement über die Bürgerliste prosooss, die mit vier großen Themen ins Finale des Gemeinderatswahlkampfes startet: Bauordnung, Transparenz, Umwelt und Gleichbehandlung bzw. Miteinbeziehung aller engagierten Bürger. Den gesamten Beitrag finden

ÖVP Traiskirchen präsentiert ihr Team für die Wahl

TRAISKIRCHEN. – Vom Bediensteten im Verteidigungsministerium über den leitenden Prokuraturanwalt und Unternehmer bzw. Unternehmerin bis hin zum Landwirt, Lehrer und Angestellten: Die ÖVP präsentiert mit ihrem Team für die Gemeinderatdswahl Kandidaten aus allen Bereichen des Traiskirchner Lebens. Den gesamten Beitrag

Spatenstich für aktive Senioren

Jetzt ist Baubeginn: Baumeister Frank Pfnier, Aura-Geschäftsführerin Birgit Koisser, Leovital-Initiator Anton Bosch, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Bürgermeister Christian Macho beim Spatenstich für das Projekt „Senioren aktiv“ in Kottingbrunn. Foto: NLK Filzwieser

KOTTINGBRUNN. – Noch vor Weihnachten erfolgte in der Kottingbrunner Renngasse der Spatenstich für das betreute Wohnen „Senioren aktiv“. Das Interesse war bereits bei einer ersten Präsentation sehr groß, erste Anmeldungen bereits eingetroffen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen

Startschuss für Seniorenwohnungen in Bad Vöslau

Neben den 62 geförderten barrierefreien Mietwohnungen für Senioren werden bis Herbst 2020 in der Bahnstraße auch 25  Eigentumswohnungen errichtet. © Heimat Österreich

BAD VÖSLAU. – Kurz vor Weihnachten war es soweit: Der Spatenstich für die neuen Seniorenwohnungen in der Bahnstraße wurde gesetzt. Im Herbst sollen die 62 geförderten, betreuten Mietwohnungen sowie weitere 25 Eigentumswohnungen fertiggestellt sein. Den gesamten Beitrag finden Sie in

Tribuswinkel im Fokus

Bgm. Andreas Babler und Claudia Heinrich-Pretterklieber. © Alexander Felten

TRAISKIRCHEN. – Einen gemeinsamen politischen Kurs im Rahmen der anstehenden Gemeinderatswahl gibt es in Traiskirchen: Die Tribuswinkler Bürgerlistenchefin Claudia Heinrich-Pretterklieber kandidiert wieder auf der offenen SPÖ-Traiskirchen Liste von Bürgermeister Andreas Babler. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Auf Mobile-Version umschalten