Rubrik: Baden

Neuer Standort für drei Schulen

Zur Zeit sind hier im ehemaligen Landespflegeheim in der Wienerstraße noch unbegleitete, jugendliche Flüchtlinge untergebracht. Diese Baukörper werden abgerissen und zum Teil durch Neubauten ersetzt. Foto: RaDi

Die Allgemeine Sonderschule in der Hildegardgasse platzt aus allen Nähten und die Neue Mittelschule in der Pelzgasse hat ihren baulichen und räumlichen Zenit bereits vor langer Zeit überschritten. Nicht viel besser ist es um die HLA bestellt, die auf zwei

Ganz Baden in nur einer App

Bereits seit einigen Jahren wird immer wieder von einem moderneren Internetauftritt der Stadt gesprochen. Jetzt wurden quasi in Rekordtempo Nägel mit Köpfen gemacht. Neben der neuen Homepage steht ab sofort auch eine informative App mit vielen praktischen Funktionen zur Verfügung.

Neue Liste auf dem Stimmzettel

Der ehemalige SPÖ-Klubobmann und ehemalige Präsident des Sozialistischen Wirtschaftsverbandes NÖ, Marcus-Mercurio Meszaros-Bartak tritt mit einer eigenen Liste an. Foto: RaDi

Die politische Karriere bei den Sozialdemokraten war für Marcus-Mercurio Meszaros-Bartak  ebenso schnell zu Ende, wie sie begonnen hatte. Seit 2017 sitzt er deshalb als „wilder“ Abgeordneter im Gemeinderat. Daran scheint er aber Gefallen gefunden zu haben, denn nun hat er

„Diese Rolle steht mir sehr nahe“

Ivana Zdravkova © Toto by Boby

Ivana Zdravkova war eigentlich im Chor der Bühne Baden engagiert. Doch Michael Lakner erkannte das Potenzial der jungen Sängerin und bot ihr an, als Solokünstlerin durchzustarten. Leicht gefallen ist Zdravkova die Entscheidung nicht, doch nun singt sie mit der Rolle

Café Lehner als Herzensprojekt

Auch Gunnar Haberls Töchter Sarah, Viktoria und Martina helfen im Betrieb mit. Foto: zVg.

Vor nicht ganz einem Jahr übernahm Gunnar Haberl das Badener Traditionscafé Lehner. Den Sprung ins kalte Wasser hat der Quereinsteiger nicht bereut. Ein Leben ohne die Konditorei kann er sich mittlerweile nicht mehr vorstellen. Qualität und Gastfreundlichkeit werden groß geschrieben.

Flugzettel statt Strafzettel

Gemeinsam waren Polizei und ÖAMTC im Einsatz um den Autofahrern die Bedeutung einer funktionierenden Lichtanlage näher zu bringen.  Foto: z.V.g

Gerade im Winter ist eine funktionierende Lichtanlage am Fahrzeug essentiell für die Verkehrssicherheit. ÖAMTC und Polizei schärften vor kurzem mit der Licht-Aktion das Sicherheitsbewusstsein bei Autofahrern. Fünf Fahrzeuge wurden dabei wieder fit für den Straßenverkehr gemacht. Den gesamten Beitrag finden

Badener schnappt sich begehrtes China- Stipendium

2016 hat der amerikanische Multimilliadär Stephen A. Schwarzman ein Förderprogramm für junge Talente ins Leben gerufen. Ein Jahr lang dürfen die Teilnehmer in China studieren. Erstmals hat mit dem Badener Alexander Scharrer ein Österreicher das aufwendige Auswahlverfahren gemeistert. Den gesamten

„Dogs welcome“ im Hundewald

Hereinspaziert, die neue Hundezone im oberen Kurpark hat bereits geöffnet. Bürgermeister Stefan Szirucsek, GR Ernst Schebesta mit Hund Bailey und Stadtgartendirektor-Stv. Andreas Kastinger statten dem Hundewald einen ersten Besuch ab und wünschen allen Hunden samt ihren Besitzern viel Freude damit. Foto: PSB

Während die neu geschaffene Hundezone in der Karl-Frim-Straße im Vorjahr für einige Kritik der Anrainer gesorgt hat, ist das im oberen Kurpark ausgeschlossen. Auf einer 900 Quadratmeter großen und eingezäunten Wiese können die Vierbeinen nach Lust und Laune tollen, ohne

AKNÖ baut in der Wassergasse

Die Arbeiterkammer Niederösterreich, Bezirksstelle Baden, wird ihren derzeitigen Standort von der Badener Elisabethstraße 38 in die Wassergasse 31 in der Fußgängerzone des Badener Stadtzentrums verlegen. In Kürze beginnt dort der Abriss der alten Gebäude. Den gesamten Beitrag finden Sie in

Franz Pigel schwingt zum letzten Mal den Kochlöffel

35 Jahre lang waren Franz Pigel und sein Primavera der Inbegriff für Haubenküche in Baden. Mit Ende Jänner geht der Gastgeber aus Leidenschaft mit einem lachenden und einem weinenden Auge in den wohlverdienten Ruhestand. Ein Nachfolger ist bereits gefunden. Den

Auf Mobile-Version umschalten