Europa blickt auf Leobersdorf

Auch die Feliciano Promenade wurde der Jury gezeigt. © Nesvadba

LEOBERSDORF. – Die Augen Europas waren am vergangenen Samstag auf Leobersdorf gerichtet: Juroren aus Belgien, Slowenien, Italien, Deutschland, Irland, Ungarn und Tschechien haben Leobersdorf am 6. Juli für den internationalen Lebensqualitäts- und Nachhaltigkeits-Wettbewerb „Entente Florale Europe“ genau unter die Lupe genommen.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Europa blickt auf Leobersdorf
1 votes, 2.00 avg (57% score)

Auf Mobile-Version umschalten