Michael Lakner äußert sich zum Neujahrskonzert

Alles andere als erfreut zeigte sich Hugo Heikenwälder über einige Äußerungen des Dirigenten Franz Josef Breznik beim Neujahrskonzert im Badener Stadttheater. Michael Lakner, der künstlerische Leiter der Bühne Baden, reagiert auf Heikenwälders Vorwürfe und versichert, dass keine Verherrlichung eines mörderischen Regimes stattgefunden habe.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Michael Lakner äußert sich zum Neujahrskonzert
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten