„Dogs welcome“ im Hundewald

Hereinspaziert, die neue Hundezone im oberen Kurpark hat bereits geöffnet. Bürgermeister Stefan Szirucsek, GR Ernst Schebesta mit Hund Bailey und Stadtgartendirektor-Stv. Andreas Kastinger statten dem Hundewald einen ersten Besuch ab und wünschen allen Hunden samt ihren Besitzern viel Freude damit. Foto: PSB

Während die neu geschaffene Hundezone in der Karl-Frim-Straße im Vorjahr für einige Kritik der Anrainer gesorgt hat, ist das im oberen Kurpark ausgeschlossen. Auf einer 900 Quadratmeter großen und eingezäunten Wiese können die Vierbeinen nach Lust und Laune tollen, ohne jemanden zu stören.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

„Dogs welcome“ im Hundewald
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten