Forschen in der Elementarpädagogik

Unter dem Motto „Technik kinderleicht“ nahmen 23 Studierende des Bachelorlehrgangs „Elementarbildung: Inklusion und Leadership“ der Pädagogischen Hochschule  im Rahmen der Lehrveranstaltung „Projektwerkstatt“ mit der PH Lehrenden Monika Hofer an 3 Workshops im Technischen Museum Wien teil. Das Ziel: Das Interesse zum naturwissenschaftlich-technischen Experimentieren und Forschen in der Elementarpädagogik wecken.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Forschen in der Elementarpädagogik
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten