Lyrik aus der Perspektive der Seele

Vera Kloimwider © R. Eipeldauer

Seit drei Jahren schlägt ihr Herz für die Lyrik. Die Freude, die Begeisterung, die in jedem Wort, zwischen jedem Buchstaben ihrer Gedichte steckt, wollte Vera Kloimwider teilen. Schnell war ihr klar, dass sie ein Buch schreiben muss, welches sie nun im Rahmen einer Lesung am 12. Dezember präsentiert.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Lyrik aus der Perspektive der Seele
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten