Tri Runners rockten Podersdorf

Michael Klonner (c) z.V.g.

TRIATHLON. – Der Austria Triathlon in Podersdorf wurde bei 35 Grad im Schatten zu einer wahren Hitzeschlacht. Mit einem Großaufgebot trotzten die Tri Runners Baden den Temperaturen und waren durch Michi Weiss und Matthias Klonner gleich zwei Mal am Siegertreppchen vertreten.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Tri Runners rockten Podersdorf
1 votes, 5.00 avg (87% score)

Auf Mobile-Version umschalten