Sonntags sollte geöffnet sein

Der Badener Roman Schwarzenecker ist Generalsekretär des ACSC-Austrian Council of Shopping Centers. Er macht sich für eine teilweise Sonntagsöffnung stark.

Aufgrund der immer wieder aufkeimenden Diskussion bezüglich der zu liberalisierenden Sonntagsöffnung im Handel, nimmt nun auch der Shoppingcenter Verband, der seinen Sitz in Baden hat, dazu Stellung. Er fordert eine Öffnung an 6 bis 10 Sonntagen pro Jahr.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Sonntags sollte geöffnet sein
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten