„Ich war halt nie faul!“

Es war eine berührende Abschiedsfeier für Leopold Tesarek: Er beendete nach 36 Jahren seine Tätigkeit als Direktor der Musikschule Pfaffstätten. Drei Chöre, seine Herzensprojekte, wird er aber weiterhin leiten. © P.Artner

Sein ganzes Leben hat Leopold Tesarek der Musik gewidmet – und vor allem auch der Begeisterung der Jugend für die Musik. Ein halbes Jahrhundert lang hat der Badener in der Musikschule Pfaffstätten unterrichtet, seit 1983 stand er ihr als Leiter vor – Zeit für ein Gespräch über viele Erinnerungen und besondere Momente.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

„Ich war halt nie faul!“
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten