Ungesagtes sichtbar machen

Der Verein „frauenzimmer“ präsentiert 16 Frauen und ihre Lebensgeschichten in den Schaufenstern der Innenstadt.

Der Verein „frauenzimmer“, der sich seit Jahren für ein eigenes Frauenmuseum in Baden einsetzt, organisiert und kuratiert im Rahmen des NÖ Viertelfestivals eine Frauen und ihren Lebensgeschichten gewidmete Ausstellung in der Fußgängerzone.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Ungesagtes sichtbar machen
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten