Zwei plus zwei macht eins

Objekt 1 wird bereits gebaut, an der Adresse Hügelgasse 21a entstehen 12 Wohneinheiten mit 18 Tiefgaragenplätzen.

Zwei Wohnbauten in der Hügelgasse sind bereits bewilligt, zwei weitere eingereicht – und das sorgt aus verschiedenen Gründen für jede Menge Aufregung in Bad Vöslau. Diskutiert und kritisiert wird vor allem, dass die Bauvorhaben einzeln und nicht als Gesamtobjekt eingereicht und dementsprechend auch einzeln bewilligt wurden. Von „Salamitaktik“ reden die Kritiker, von gültigem Recht der Bürgermeister.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Zwei plus zwei macht eins
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten