Kein Ende der Ironman-Siegesserie

Michael Weiss präsentierte sich in Campeche, als hätte es keine Winterpause gegeben und siegte über die Mitteldistanz in gerade Mal 3:50:02 Std. (c) z.V.g.

In Topform, als hätte es keine Winterpause gegeben, präsentierte sich Michael Weiss von den Tri Runners Baden am Wochenende beim Ironman 70.3 Cempeche in Mexiko. Bei seinem ersten Triathlon im heurigen Jahr knüpfte Weiss, scheinbar beflügelt von der Nachricht, dass er heuer Vater wird, nahtlos dort an, wo er 2018 aufgehört hatte – mit einem Sieg.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Kein Ende der Ironman-Siegesserie
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten