Stadt hilft bei bitterer Kälte

Kältetelefon Traiskirchen

Angesichts der frostigen Temperaturen hat die Stadtgemeinde auch heuer wieder gemeinsam mit dem Arbeiter Samariterbund Traiskirchen-Trumau ein Kältetelefon und eine Notschlafstelle für obdachlose Menschen eingerichtet.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Stadt hilft bei bitterer Kälte
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten