Heuer kein Weihnachsfriede

LEOBERSDORF. – In der jüngsten Sitzung des Leobersdorfer Gemeinderats hing der Weihnachtsfriede gehörig schief. Zuerst wurde ein gemeinsamer Antrag der VP und SP auf eine Volksbefragung zum Thema Kart-Bahn abgelehnt, dann führte ein Antrag über die Rutsche im Freibad zum großen Schlagabtausch zwischen VP und Liste Zukunft.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Heuer kein Weihnachsfriede
1 votes, 5.00 avg (87% score)

Auf Mobile-Version umschalten