Junge Energie-Checker

Mit Hilfe professioneller Unterstützung sollen sich junge „Energiedetektive“ auf die Suche nach Einsparungspotential an der VS Pfarrplatz machen. Am Bild: Anton Buchart (Energieberatung NÖ), Vize-Bgm. Helga Krismer, Gerald Stradner (Regionsleiter eNu), Bgm. Stefan Szirucsek, Otto Wolkerstorfer (Abteilung Schulen), Direktorin Brigitte Lavicka, Stephanie Gruber und Marlen Piniel (Pädagoginnen), Gerfried Koch (Energiereferat) und einige Schüler der Volksschule Pfarrplatz.Foto: 2018psb/sap

Im Zuge des Projekts „Mission Energie Checker“ machten sich Schüler der Volksschule Pfarrplatz auf die Spur der Energieverbräuche und möglichem Einsparpotenzial. Die Hälfte der Kosten, die bei der Spurensuch eingespart werden kann, kommt der Schule dabei in Form einer Prämie zugute.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Junge Energie-Checker
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten