Mobbing entgegentreten

Zehn engagierte Jugendliche ließen sich an der Biondekgasse zu Peermediatoren ausbilden und sollen jetzt bei der gewaltfreien Lösung von Konflikten helfen. (c) z.V.g.

Begriffe wie „Mobbing“ und „Cybermobbing“ sind heute vielen Jugendlichen nicht nur vom Hörensagen ein Begriff. Am BG/BRG Biondekgasse wurden nun zehn Schüler zu Peermediatoren ausgebildet, um bei der Bewältigung von Konflikten an der Schule zu helfen.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Mobbing entgegentreten
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten