Tacho bis zum Anschlag

Noch voll auf Kurs Richtung Stockerlplatz in der Gesamtwertung: Pfaffstättens schnellster Gemeinderat Karl Pesendorfer. Foto: z.V.g.

MOTORSPORT. – Bei einer Konkurrenz von teils 90 PS mehr unter der Motorhaube hatte Pfaffstättens schnellster Gemeinderat Karl Pesendorfer kein leichtes Spiel in Teesdorf und Linz. Trotzdem verpasste er beide Male das Stockerl nur knapp und hat noch alle Chancen auf den 3. Gesamtrang.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Tacho bis zum Anschlag
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten