Trabrennen brachte viel Glück

Das Wiedersehen wurde in der Vorwoche auf der Trabrennbahn kräftig gefeiert. V.l: Vizepräsident Herwig Schneider, die glückliche Elsbeth mit ihrem Mann Henry, Vorstand Franz Zauner und  BTV-Sekretär Horst Neumann.Foto: z.V.g.

Die Badener Trabrennbahn feiert heuer bereits ihren 125. Geburtstag. Viele berichtenswerte Geschichten haben sich in dieser Zeit zugetragen. Eine besonders nette hat sich vor 50 Jahren ereignet, als ein kleines Mädchen einen großen Gewinn einstreifen konnte und damit ihr Glück gemacht hat.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Trabrennen brachte viel Glück
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten