Grabstätte von Anton Rollett verkommt zusehends

Anton Rollett lebte von 1778 bis 1842. Seiner Sammelleidenschaft verdankt Baden nicht nur das erste Museum in Niederösterreich, sondern auch eine sehenswerte Sammlung. Obwohl zum Ehrenbürger „geadelt“, verkommt das Grab Rollets am Stadtpfarrfriedhof zusehends.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Grabstätte von Anton Rollett verkommt zusehends
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten