Überraschungssieger

Sieger Traber St.Leger 2018

PFERDESPORT. -Bei abermals idealen äußeren Bedingungen lud der Badener Trabrennverein am vergangenen Sonntag zum Geburtstags-Renntag „125 Jahre Trabrennen in Baden“. Das “Traber St. Leger” entschied überraschend Opal Venus (Gregor Krenmayr) mit fast 3 Längen Vorsprung für sich.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Überraschungssieger
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten