Hotelier stürzt in den Tod

karasek

Aus dem Fenster seiner Wohnung in der Vöslauerstraße ist der gebürtige Badener Werner Karasek, der ein Hotel in Thailand führte,  in der Nacht auf Samstag in den Tod gestürzt. Die genauen Hintergründe des tragischen Unglücks sind unklar, Freunde vermuten einen Zusammenhang mit einer Herzerkrankung des Ex-Basketballprofis.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Hotelier stürzt in den Tod
6 votes, 4.00 avg (79% score)

Auf Mobile-Version umschalten