Die besten „Changemaker“

Klassenvorständin Heidemarie Wimmer-Holzer und die „frechen Beeren“ Carina Hödl, Lisa-Marie Köller, Iadranca Latchici, Lisa-Marie Mark und Lea Wöhrer bei der Preisverleihung.Foto: z.V.g.

Die Schüler der 2ak der HAK Baden überzeugten beim „Changemaker“-Wettbewerb die Rotary-Jury mit ihrem Projekt „Erdbeerwochen“ dermaßen, dass sich sich den Bundessieg holen konnten und nun Österreich im November in Irland vertreten dürfen.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Die besten „Changemaker“
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten