Monatliches Archiv: Mai 2018

Verkehr auf B 210 explodiert

Der Speckgürtel rund um Wien wächst stetig. Baden, Vöslau oder Traiskirchen verzeichnen alljährlich Zuwächse bei der Bevölkerung. Mancherorts kann die Infrastruktur mit dieser rasanten Entwicklung aber nicht Schritt halten. Bestes Beispiel ist der Zubringer, B 210, der an seine Grenzen

Festival soll auch was bringen

Während mittlerweile auch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner in den höchsten Tönen über das Fotofestival spricht, befürchtet Touristiker Rudolf Kadanka, dass Baden in Relation zu den Kosten, nicht viel herausholen könnte. Dem widerspricht Tourismusdirektor Klaus Lorenz. Den gesamten Beitrag finden Sie in

Schlecht parken kam teuer zu stehen

Nicht nur am Auto, auch am Haus entstand gewaltiger Sachschaden. Die Feuerwehr musste das Loch provisorisch „flicken“. Foto: z.V.g.

Dieser Ausflug nach Baden wird einem 32-jährigen Steirer wohl in schlechter Erinnerung bleiben. Am Mittwoch der Vorwoche parkte er sein Fahrzeug in der Waltersdorfer Straße. Allerdings ragte sein BMW über die Markierung hinaus. Als Folge wurde das Fahrzeug von einer

Die schönste Auslage der Stadt

Ein Bummel durch die Badener Innenstadt zahlt sich jetzt doppelt aus. 51 teilnehmende Geschäfte haben sich und ihre Auslagen besonders schön herausgeputzt. Noch bis 15. Juni können die Stimmzettel an die Badener Zeitung geschickt oder persönlich abgegeben werden.

Kritik an Straßen-Verengung

Zur Zeit laufen letzte Arbeiten in der Helenenstraße, die ganz bewusst verschmälert wurde, um den Verkehr in diesem Bereich zu entschleunigen. Foto: RaDi

Noch sind die Arbeiten in der Helenenstraße gar nicht abgeschlossen, dennoch wird bereits Kritik an der künstlichen Straßenverengung laut. Dadurch würde man gefährliche Situationen herauf beschwören. Anders sieht das der Bürgermeister, der von dem Projekt überzeugt ist. Den gesamten Beitrag

„Ging kontinuierlich bergab“

„Seit die VP den Ausschuss übernommen hat, ging es bergab“, meint Bgm. Andreas Ramharter. Nun gibt es einen neuen Pächter für die Wellness-Oase.Foto: WoGa

LEOBERSDORF.  – Mit der Smooth GmbH, die bereits die Sauna in Traiskirchen  betreibt, hat die Marktgemeinde Leobersdorf einen neuen Pächter für die zuletzt stark defizitäre Wellnessoase gefunden. Bgm. Andreas Ramharter verspricht sich durch den Vertrag eine Entlastung für die Gemeinde

„Mein schönster Sieg“

Sieg mit Streckenrekord in St. Pölten: Tri Runner Michi Weiss (mit Sport-Landesrätin Petra Bohuslav und Bgm. Matthias Stadler).Foto: z.V.g.

TRIATHLON. – Endlich hat es geklappt! Als erster Österreicher siegte Tri Runner Michael Weiss am vergangenen Sonntag beim Ironman 70.3 in St. Pölten und stellte mit 3:51:36 als Draufgabe auch gleich einen neuen Streckenrekord auf. Den gesamten Beitrag finden Sie

Großem Druck standgehalten

Der dreifache Medaillengewinner Marc Sagawe mit dem stolzen Obmann Andreas Meixner.

TISCHTENNIS. – Um BAC-Nachwuchshoffnung einen Heimvorteil zu bieten, holten die Vereinsverantwortlichen die heurigen österreichischen U15-Meisterschaften extra nach Baden. Der 14-jährige Nachwuchsteam-Spieler wurde schlussendlich allen Erwartungen gerecht und landete gleich drei Mal am Stockerl. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer

Sieben Sortensieger

© Adrian Almasan - www.adrianalmasan.com

Zum 15. Mal wurde die Prämierungsweinkost Thermenregion von den Bezirksbauernkammern Baden und Mödling veranstaltet. Knapp 900 Weine stellten sich der gedeckten Verkostung, 21 davon dürfen den begehrten Titel „Sortensieger Thermenregion“ tragen. Und schon wie im Vorjahr waren es die Sooßer

Badenerin dreht in London

Katharina Gerlich

In ihrer Wahlheimat London arbeitet die in Baden aufgewachsene Schauspielerin Katharina Gerlich derzeit an einem Kurzfilm über eine dystopische Zukunftsvision. Zu sehen war sie davor schon in zahlreichen Film-, Fernseh- und Theaterproduktionen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen

Auf Mobile-Version umschalten