Monatliches Archiv: Februar 2018

“Wir sind, was wir sind”

Käfig voller Narren neu

Als Badener Erstaufführung feierte das mit unzähligen Auszeichnungen geehrte Musical “Ein Käfig voller Narren” am Samstag eine fulminante Premiere im Stadttheater. Leonard Prinsloo präsentierte in seiner eindrucksvollen Inszenierung eine mitreissende Musical-Show und eine emotionale Familiengeschichte – und den Appell für

“Grünes Klassenzimmer”

Haidlhof

International anerkannte Forschungsergebnisse, Top-Wissenschaft seit acht Jahren. Die beeindruckenden Leistungen, die am Bad Vöslauer Haidlhof erbracht werden, will man jetzt auch verstärkt den Bürgern vermitteln und sie entsprechend aufbereiten. Dazu wurde unter anderem ein “Grünes Klassenzimmer” errichtet. Den gesamten Beitrag

Josef Hader kommt nach Baden

Hader

Kabarettist Josef Hader im persönlichen Gespräch, philosophische Gedanken in der Kino-Bar, oder Chansons mit Maria Bill. Eine Diskussionsrunde zum brisanten Thema Datenschutz und keltische Klänge. All das halten die nächsten Wochen im Cinema Paradiso Baden bereit. Den gesamten Beitrag finden

Weinkönigin eröffnet Opernball

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Über ein Erlebnis der besonderen Art durfte sich die NÖ Weinkönigin Julia I. aus Bad Vöslau freuen. Gemeinsam mit ihrem Partner, Bernhard Schmidt aus Oberwaltersdorf, eröffnete sie den diesjährigen Opernball in der Wiener Staatsoper. Den gesamten Beitrag finden Sie in

Rainervilla sucht neuen Besitzer

Der junge Otto Wagner wurde 1865 mit der Planung der Villa am Mitterberg beauftragt. Nach wechselhafter Geschichte gelangte die Rainervilla 1994 in den Besitz der Familie Kosak, die das Objekt aufwendig sanierte. Jetzt wollen Tina und Dieter Kosak ein neues

Jede Menge glückliche Kinder

Brigitte Grgic (links), ihr Sohn Stefan und Nicole Kranzl konnten sich vor lauter Packerl gar nicht retten.

Man beklebt einen Karton mit Geschenkpapier, befüllt ihn mit Geschenken und schickt die Päckchen nach Ost-und Südosteuropa: Die Badener haben im Rahmen der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ 2017 1.058 Päckchen auf die Reise nach Polen, Litauen und die Ukraine geschickt.

Badener Betriebe mit Geschichte

In dieser neuen Serie recherchiert Hobbyhistoriker Josef Bauer wieder in den Badener Geschichtsbüchern. Die ältesten Betriebe, die noch immer geöffnet haben, werden vorgestellt. In dieser Ausgabe geht es um die Firma “Schumits” am Hauptplatz. Thomas Schumits war es, der im

„frauenzimmer“ plant Aktionen

Nicht zum ersten Mal werden die „Frauenzimmer“ am Badener Hauptplatz aktiv. Im Bild Obfrau Beate Jorda (rechts) mit einigen ihrer Mitstreiterinnen anlässlich des 175. Geburtstages von Marianne Hainisch.

Bereits seit dem Jahr 2014 ist der Verein „frauenzimmer“ in Baden aktiv. Die engagierten Damen setzen sich für die Realisierung eines eigenen Frauenmuseums ein. Anlässlich des internationalen Frauentages will der Verein am Hauptplatz Unterschriften für das Volksbegehren sammeln. Den gesamten

Fix: Baden Halt der World Tour

Jubel nicht nur bei den Organisatoren. Das internationale Beachvolleyball-Turnier im Badener Strandbad wird heuer noch weiter aufgewertet und ist offiziell Teil der FIVB-Worldtour.Fotos: R. Mirau

BEACHVOLLEYBALL. – Nach langen Verhandlungen ist es nun offiziell: Baden wird im Juni erstmals eine Station der FIVB World Tour. Das Turnier im Badener Strandbad konnte damit um ein weiteres Stück aufgewertet werden. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer

Traiskirchen mit Top-Transfer?

FUSSBALL.- Nach einer soliden Hinrunde steht der FCM Profibox nach der Hälfte der Spielzeit auf dem guten 7. Platz der Regionalliga Ost. Ausruhen möchte man sich auf den Lorbeeren aber keinesfalls, fast schon programmgemäß gibt es  im Kader der Haas-Elf

Auf Mobile-Version umschalten