Baden druckt sein eigenes Geld

Es ist heute nur mehr wenigen bekannt, aber vor knapp 100 Jahren konnte man auch in Baden mit eigenem Gemeindegeld bezahlen. Mehr als 1.000 österreichische Gemeinden brachten damals ihr eigenes Geld in Umlauf. Grund dafür war das Horten von Münzgeld als Folge der Auflösung der Monarchie.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Baden druckt sein eigenes Geld
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten