Rekord im Thermalbad: 137.000 Zutritte und Rekord beim „Schwimmenden Salon“

Philipp Hochmair © Rafaela Pröll

BAD VÖSLAU. – Im Thermalbad Vöslau dauert der Sommer bzw. die Saison fast genau fünf Monate – von Ende April bis Ende September. In dieser Zeit gab es heuer 137.000 Zutritte ins Thermalbad Vöslau – und damit um 17.000 mehr als im Vorjahr. Das Thermalbad Vöslau setzt damit seinen Erfolgskurs der letzten Jahre fort.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at.


Rekord im Thermalbad: 137.000 Zutritte und Rekord beim „Schwimmenden Salon“
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten