Dreister Räuber konnte fliehen

Trotz kühler Temperaturen nahmen am Montag zu Mittag zwei Gäste im Garten des „Happy Chinese“ in der Vöslauerstraße Platz. Kurze Zeit später wusste die Chefin auch, warum. Einer der Männer entriss ihr die Geldbörse und stürmte davon. Dabei verletzte er den Onkel der Wirtin.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Dreister Räuber konnte fliehen
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten