Abbruch in der Hauptstraße

Das Haus in der Hauptsraße 52, das 1901 erbaut wurde, für das bereits ein Abbruchbescheid vorliegt.

LEOBERSDORF. – „Lebt wohl, erhaltet das alte Haus wie bisher, ich habe kein schöneres kennengelernt“, schrieb Anton Notthaft am 17. Juni 1958 in seinem Testament. Mittlerweile ist das Haus in der Hauptstraße 52 nicht mehr in Familienbesitz, sondern wurde an die AURA Wohnungseigentumsgesellschaft m.b.H. verkauft, die auf dem Grundstück einen Wohnblock errrichten will. Einen Abrissbescheid für das alte Haus gibt es bereits – aber auch Kritiker dieses Bauprojekts.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at.


Abbruch in der Hauptstraße
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten