„Quintetto Sinfonico“ in Baden

Patrick DeRitis, Josef Eder, Alexandra Uhlig, Peter Schreiber und Manuel Gangl sind das „Quintetto Sinfonico“.

Das „Quintetto Sinfonico“ der Wiener Symphoniker gastiert am 20. Mai im Rahmen eines Benefizkonzerts zugunsten der Renovierung der Helenenkirche in Baden. Die Besucher erwartet ein anspruchsvolles Programm.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at.


„Quintetto Sinfonico“ in Baden
1 votes, 5.00 avg (87% score)

Vario Haus Auszeichnung

Staatliche Auszeichnung für VARIO-HAUS
Die VARIO-BAU Fertighaus GesmbH wurde 1983 gegründet. Unter der Spitzenmarke im Fertighausbau „VARIO-HAUS“ werden Einfamilienhäuser primär als Niedrigstenergie- oder Passivhäuser ... weiterlesen

Anzeige

Auf Mobile-Version umschalten