Neues vom Fall Pater Fabian

TRAISKIRCHEN. – Vier Jahre Haft lautete im Januar 2016 das Urteil des OLG Wien gegen den ehemali­gen Pfarrer von Traiskirchen in Niederösterreich, Pater Fabian Vordermayer (50). Der Geistliche soll seinen ehemaligen Freund, Benedikt F. (26), sexuell missbraucht ha­ben. Der katholische Ordensmann bestreitet die Tat vehement. Sein Anwalt strebt eine Wiederaufnahme des Verfahrens an.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at.


Neues vom Fall Pater Fabian
1 votes, 5.00 avg (87% score)

Auf Mobile-Version umschalten