Frischer Wind bei „kunstaspekt“

Egbert Zedtwitz und die neue Obfrau Christine Todt.

Gleichzeitig mit dem 20-jährigen Bestehen des Vereines „kunstaspekt“ gibt es auch einen Wechsel in der Führung: Christine Todt folgt dem langjährigen Obmann Egbert Zedtwitz nach.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at.


Frischer Wind bei „kunstaspekt“
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten