Kein „Gentlemen Agreement“

Der 17-jährige Julian Klettenhofer lieferte gegen Kärnten eine Talentprobe ab und traf gegen die Legionärstruppe gleich vier Mal.

HANDBALL. – Nichts wurde es für den Vöslauer HC mit der Revanche gegen Kärnten. Im letzten Spiel vor der Winterpause unterlagen die Thermalstädter auswärts mit 28:36. Was überwiegt, ist jedoch der Ärger über das Nichteinhalten des „Gentlemen Agreements“ von Seiten der Kärntner.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Kein „Gentlemen Agreement“
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten