Seltene Einigkeit beim Budget

Die Stammgäste unter den Besuchern der Gemeinderatssitzungen wurden vergangenen Dienstag fast ein wenig enttäuscht. Ganz ohne Untergriffe und Gehässigkeiten verlief die Diskussion rund um das Budget für das kommende Jahr. Es sind sich alle einig, dass gespart werden muss.

Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

Seltene Einigkeit beim Budget
2 votes, 4.00 avg (78% score)

Auf Mobile-Version umschalten