Frauengasse wieder Landesmeister

Trainer Klaus Schuster mit seinen Landesmeistern David Jan, Laurens Tacke, Gabriel Goißer, Mark Steinlechner, Bernhard Klettenhofer, Jonas Magelinskas, Christoph Barta, Moritz Doblhof, Max Racz, David Zimmerl und Loren Wolf.

HANDBALL. - „Nach den Erfolgen der 1.Klassen (Landesmeister Burschen und Mädchen), 2.Klassen (Landesmeister Burschen), 3./4.Klassen (Landesmeister Burschen ), könnte heuer eines der erfolgreichsten Jahre in der Geschichte des Schulhandballs in der Frauengasse werden“, freute sich Betreuer Klaus Schuster. Denn: auch die Burschen der Unterstufe des BG/BRG Frauengasse konnten beim Landesfinale in Gainfarn erneut den Landesmeistertitel nach Baden holen. Nachdem die Badener zuvor die NMS Gföhl (28:10) und das BRG Horn (27:16) klar besiegt hatten, kam es im Endspiel zum „Derby“ gegen die Hausherren vom BRG Gainfarn. In einem an Dramatik nicht zu überbietenden Endspiel stand es schließlich 20:20 eine halbe Minute vor dem Ende. „Einer tollen Abwehraktion von Laurens Tacke verdankten wir es schließlich, dass wir kurz vor Schluss den viel umjubelten Siegestreffer zum 21:20 erzielten“, berichtet Schuster. Damit errangen die Burschen den Landesmeistertitel und spielen von 19.5. bis 21.5. in Oberwart um den Bundesmeis-tertitel. „Nach den Erfolgen der Burschen im Jahr 2009 und der Mädchen in den Jahren 2013 und 2014 möchten wir versuchen den Bundesmeistertitel zum vierten Mal an unsere Schule zu holen“, so Schuster.

Frauengasse wieder Landesmeister
1 votes, 1.00 avg (47% score)

Auf Mobile-Version umschalten