Entspannung mit Monatsende

Entspannung in Sicht. Mit dem Ende der Arbeiten der EVN ist ein erster Bauabschnitt auf der Wr. Neustädterstraße beendet. (c) W.Gams

KOTTINGBRUNN. – Mit Fertigstellung der Arbeiten an der Gashochdruck-Leitung ist Ende April ein erster Arbeits-Abschnitt auf der Wr. Neustädterstraße erledigt. Bgm. Andreas Kieslich ruft zudem die Aktion „Fahr nicht fort, kauf im Ort“ ins Leben.

Zumindest eine erste Entspannung soll es bei den Arbeiten an der Wr. Neustädterstraße in Kottingbrunn mit Ende April geben. „Die Bautätigkeiten der EVN (Gashochdruck-Leitung) im Bereich Friseur bis Trafik sollten bis Ende April 2014 abgeschlossen sein. Danach bleibt die eigentliche Sanierung und Neubau der Wiener-Neustädter-Straße, an der zur Zeit von Heuriger Grabner bis zum Kreisverkehr Friedhof gearbeitet wird“, heißt es aus dem Bürgermeister Büro. Danach bleibt die Wr. Neustädterstraße zwar nach wie vor baustellenbedingt Einbahnstraße (die im Mai sogar kurz in beiden Richtungen gesperrt wird), aber zumindest zieht sich die Behinderung nicht mehr über den ganzen Baustellenabschnitt.  Nach Gesprächen der Gemeinde mit allen Gewerbetreibenden wurden die Halteverbotsbereiche  nun so geregelt, dass sie nur dort gelten, wo gerade gebaut wird. „Nach der Baustelleneinrichtung wurden einige Halteverbote zu großzügig aufgestellt. Diese wurden auf Anordnung des Bürgermeisters auf das dringend notwendige Maß reduziert“, erklärt Veronika Gradwohl von der Marktgemeinde Kottingbrunn.
Um die Betriebe darüber hinaus unterstützen zu können, wurde von Bürgermeister Andreas Kieslich mit einem Flugblatt die Aktion „Fahrt nicht fort, kauf im Ort“ ins Leben gerufen. „Halten Sie gerade jetzt unseren Betrieben im Ort die Treue“, fordert der Bürgermeister, der auch auf die Parkplatzmöglichkeiten beim Park & Ride aufmerksam macht. Mehrere Betriebe schließen sich der Aktion an und bieten besonders im Baustellenzeitraum verschiedenste Vergünstigungen und Rabatte an.

Entspannung mit Monatsende
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Vario Haus Auszeichnung

Staatliche Auszeichnung für VARIO-HAUS
Die VARIO-BAU Fertighaus GesmbH wurde 1983 gegründet. Unter der Spitzenmarke im Fertighausbau „VARIO-HAUS“ werden Einfamilienhäuser primär als Niedrigstenergie- oder Passivhäuser ... weiterlesen

Anzeige

Auf Mobile-Version umschalten