Brand raubt junger Mutter alles

Ein Wohnungsbrand kann wohl nie gelegen kommen, jener  aber, der in der Vorwoche so kurz vor Weihnachten einer jungen Mutter alles geraubt hat , kam besonders ungelegen. Durch die giftigen Dämpfe wurden sämtliche Einrichtung und privates Hab und Gut völlig unbrauchbar. 

Am Dienstag der Vorwoche wurde die FF Baden Weikersdorf zu einem Einsatz in einem Mehrparteienwohnhaus in der Friedrichstraße gerufen. In einer Wohnung im 2. Stock war ein Brand ausgebrochen. Die Bewohnerin hatte die Wohnung bereits verlassen. Der Wellensittich „Paprika“ konnte von den Florianis aus der stark verrauchten Wohnung gerettet werden. Sowohl das Stiegenhaus als auch die Wohnung wurden mit Hochdruck durchlüftet. Die Wohnungsbesitzerin wurde vom Roten Kreuz betreut. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehrleute konnte der Schaden lokal begrenzt werden.
Während zum Glück niemand verletzt wurde, steht die Wohnungsbesitzerin im wahrsten Sinne des Wortes vor den Trümmern ihrer Existenz.
„Gemeinsam mit meinem dreieinhalbjährigem Sohn und unserem Hund habe ich einen kleinen Spaziergang unternommen. Vermutlich habe ich auf ein Teelicht, das neben dem Adventkranz stand, vergessen. Als wir zurückkamen, war die Wohnung schon völlig verrußt. Der Kranz hatte offenbar Feuer gefangen. Die Feuerwehr hat sich sehr große Mühe gegeben. Es gab fast keinen Wasserschaden, aber durch die giftigen Dämpfe, die beim Verbrennen von Kunststoff entstehen, wurden die Möbel und alles andere unbrauchbar“, schildert die 28-Jährige, die vorläufig bei ihren Eltern unterkam. Da die ausgebrannte 3-Zimmer Wohnung auf längere Zeit unbewohnbar sein wird, sucht die junge Mutter nun dringend Ersatz.
Eine gute Freundin startet zeitgleich eine Hilfsaktion, um das Notwendigste ankaufen zu können. Wer der kleinen Familie mit einer Spende unter die Arme greifen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.
Hilfskonto: „Hilfe für Elisabeth und Aaron“ Sparkasse Baden, Bankleitzahl: 20205, Kontonummer: 00010-436186, IBAN: AT07 2020 5000 1043 6186

Brand raubt junger Mutter alles
2 votes, 1.00 avg (38% score)

Auf Mobile-Version umschalten