Poly Baden und Firmen laden zum gemeinsamen Aktionstag

Die K4 des Poly Baden mit Direktor Robert Wille und Lehrer Werner Kopriva freuen sich auf zahlreiche Besucher bei ihrem ersten Aktionstag.(c)  WoGa

Die Polytechnische Schule in Baden (Hildegardg. 8) lädt am Mittwoch, den 13. Juni  von 10 bis 16 Uhr zu ihrem  ersten PTS-Aktionstag. Rund 20 Firmen aus Baden und Umgebung präsentieren den interessierten Jugendlichen ihre Lehrberufe und zeigen ihnen mögliche Jobperspektiven auf.  Der Weg dorthin führt über die Poly Baden.

Es soll eine Veranstaltung ohne große „Sideevents“ sein. „Wir haben bewusst auf ein größeres Rahmenprogramm verzichtet, weil wir wollen, dass die Leute wegen denrInhalte herkommen“,  erklärt Direktor Robert Wille. Zum ersten Mal organisiert er am 13. Juni an seiner Schule den „PTS-Aktionstag“. Von 10 bis 16 Uhr (Offizielle Eröffnung mit Ansprachen ist um 14 Uhr) präsentieren rund 20 Firmen, vom Klein- bis zum Großunternehmen, die regelmäßig Lehrlinge aufnehmen, ihr Lehrangebote und die Zukunftsperspektiven, die junge Menschen bei ihnen haben. Mit dabei auch Lehrlinge, die bei den jeweiligen Betrieben beschäftigt sind. „Von jung zu jung spricht es sich einfach leichter“, meint Wille, für den der Aktionstag auch eine Möglichkeit ist, seine Schule einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Alle 3. und 4. Klassen der Hauptschulen sind eingeladen, aber auch für alle anderen interessierten Jugendlichen und deren Eltern ist der Aktionstag gedacht. „Natürlich wollen wir auch zeigen, dass wir an der Polyteschnischen Schule einen wichtigen Beitrag zur Berufsausbildung leisten“. Um dies aufzuzeigen, werden bei den Lehrlingen auch ehemalige Schüler aus Baden dabei sein, sowie bestehende Schüler die Werkstätten der Schule präsentieren. Wille: „Gleichzeitig wollen wir den Jugendlichen die Erwartungen der Firmen an sie vermitteln, damit sie sehen, dass man natürlich auch etwas tun muss, um genommen zu werden“. Ein besonderes Schmankerl des Aktionstages der Auftritt eines Profi-Barkeepers, der eine Demonstration seines Könnens liefert. Die „Messe“ wird sich über das ganze Ergeschoss der Schule, inklusive Innenhof, erstrecken. Auch die Blaulichtorganisationen Badens werden die Möglichkeiten nutzen, ihr Angebot vor dem Schulgebäude einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Für Speis und Trank ist gesorgt.

Gams

Poly Baden und Firmen laden zum gemeinsamen Aktionstag
0 votes, 0.00 avg (0% score)

Auf Mobile-Version umschalten