Tag Archives: Weikersdorf

Autobus auf Füßen

Bürgermeister Stefan Szirucsek, Dagmar Schober (Elternverein), Thomas Kinsky (Elternverein), VizeBgm. Helga Krismer, Inspektor Ralph Leipelt, Gerfried Koch und weitere Pedibus-Eltern mit einer Schülergruppe.Foto: 2017psb/cd

Mit dem „Pedibus“-Projekt erweitert die VS Weikersdorf das bereits preisgekrönte Schulprojekt „Weiki Mobil“ um eine weitere Komponente. Die Kinder werden dabei von engagierten Eltern zu Fuß über fünf festgelegte Routen sicher zur Schule begleitet. Den gesamten Beitrag finden Sie in

Schlosshotel wächst rasant

Obwohl das „Gegengeschäft“ mit der Stadtgemeinde bezüglich der Bebauung des Caruso-Areals geplatzt ist, steht die Gerstner- Gruppe als Eigentümerin des Hotel Schloss Weikersdorf zu ihrer Zusage, das Haus auszubauen und zu modernisieren. In der Vorwoche wurde zur Gleichenfeier geladen. Den

Historische Mauern entdeckt

Wilde Gerüchte verbreiteten sich in der Vorwoche, als vor dem Hotel Schloss Weikersdorf die Bagger anrollten.  Anrainer vermuteten, dass historisch Wertvolles einfach weggeräumt werden könnte. Dem widerspricht das Bundesdenkmalamt. Es läuft alles in Absprache und völlig korrekt. Den gesamten Beitrag

Schlosshotel wird ausgebaut

Wie berichtet, sollen anstelle des Hotel Caruso Wohnungen gebaut werden. Aufgrund der zahlreichen Einsprüche wird die Umwidmung aber nicht wie geplant Bauklasse drei, sondern nur Bauklasse zwei vorsehen. Enttäuscht zeigt sich der Projektwerber, der dennoch zu seinem Wort stehen möchte.

Baubeginn für Weikersdorf und Caruso fix

Dort, wo jetzt in der Trostgasse noch das wenig attraktive 70er-Jahre Hotel Caruso steht, bleibt nur die historische Villa erhalten.  Anstelle des Hotels entstehen Wohnungen, in mehreren Baukörpern. Maximal 25 Prozent der Fläche werden verbaut.

Während man mit der Planung beim Sauerhof erst in die Zielgerade biegt, ist man beim Hotel Schloss Weikersdorf schon einen Schritt weiter. Die Verhandlungen mit der Gemeinde wurden erfolgreich abgeschlossen, die Pläne liegen auf dem Tisch. Im Jänner ist Baubeginn

Vertrauen in den Standort Baden

Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte Gerstner- Boss Oliver W. Braun seine ehrgeizigen Pläne für das Hotel Schloss Weikersdorf. Im Herbst 2016 soll mit den Arbeiten begonnen werden. Rund 10 Mio Euro werden investiert. Foto: RaDi

Während man beim Grand Hotel Sauerhof über Willensbekundungen noch nicht hinausgekommen ist, scheint man beim Hotel Schloss Weikersdorf schon einen gewaltigen Schritt weiter.  Durch Zu- und Umbauten wird die Zahl der Zimmer verdoppelt. Das gesamte Haus wird auf neuesten Stand

„Sonne schickt keine Rechnung“

1 kW-Stunden, das sind 243 Stunden Fernsehen - so viel Strom verbraucht ein durchschnittlicher Badener Haushalt pro Woche. Mit etwas bewusster Einsparung kann dieser Wert leicht auf 45 reduziert werden, wie die Kinder der VS Pfarrplatz im Zuge der „Badener Energiekur macht Schule“ errechneten. (c) W.Gams

Nach dreimonatiger Forschungsphase ging „Badener Energiekur macht Schule“, ein Pilotprojekt für ganz Österreich, in der vergangenen Woche zu Ende. 220 Badener Schüler erarbeiteten dabei sechs verschiedene Klimaprojekte und errechneten so unter anderem, dass es sich mit Badens Solar- und Photovoltaikanlagen

Bier marsch! – FF Baden Weikersdorf lädt zum Fest

Brandrat Martin Geiger bedankt sich bei Dir. Gabriele Dohnal vom Hotel Sacher Baden für die Lostrommel und die Buffet-FrühstückGutscheine für die Tombola, sowie bei Herr Brunner von Top- Elektrogeräte für den Hauptpreis, eine Waschmaschine.

Von Freitag, 24. bis Sonntag, 26. August, lädt die Freiwillige Feuerwehr Baden Weikersdorf zum Fest. Bereits zum 15. Mal findet heuer das Fest der FF Baden Weikersdorf im Feuerwehrhaus in der Helenenstraße 2 statt. Los geht‘s am Freitag, 24. August

Auf Mobile-Version umschalten