Tag Archives: Tri-Runners Baden

Schwimmwerbung trotz Kälte

Über 400m Kraulen hatten alle „alten Hasen“ das Nachsehen gegen den 10-Jährigen Paul Rektorik (oben), der mit 5:35 für die schnellste Zeit sorgte. Mehr Bilder unter www.badenerzeitung.at. (c) W.Gams

SCHWIMMEN. – Die Zahl der Zaungäste am Samstag im Badener Strandbad hielt sich aufgrund der frischen Temperaturen zwar in Grenzen, trotzdem war die 6. Auflage des Badener Herbstschwimmens der Tri Runners Baden aber Werbung für den Schwimmsport. Mit begeisternden Leistungen

Letzte Reserven mobilisiert

Auf schwierigem Boden konnte sich Anna Swoboda den Sieg beim ICEMAN Winter Triathlon holen.

WINTERTRIATHLON. – Bei den Österreichischen Meisterschaft im Wintertriathlon konnte sich Anna Swoboda von den Tri Runners Baden zur Österreichischen Meisterin küren. Bei frühlinghaften Temperturen mussten dabei die letzten Reserven mobilisiert werden. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Voller Erfolg & tolle Werbung

Über 100 Schwimmer hatten beim 5. Badener Herbstschwimmen ihren Spaß und sorgten für ein kräftiges Lebenszeichen des Schwimmsports in der Kurstadt.  (c) W.Gams

SCHWIMMEN. – Über 100 Starter sorgten beim 5. Badener Herbstschwimmen der Tri Runners für ein kräftiges Lebenszeichen des Schwimmsports in Baden. Von einer 6-Jährigen bis zum 79-Jährigen, vom Amateur bis hin zum EM-Starter, war alles im Strandbad vertreten. Den gesamten

Landessieg über die Mitteldistanz

Anna Swoboda konnten ihren Vorjahressieg über die Sprint Distanz wiederholen.

TRIATHLON – Beim Waldviertler Eisenmann konnte sich Hermann Hannes von den Tri Runners Baden zum Landesmeister über die Mitteldistanz küren. Aber auch die Badener Mädels konnten für einige schöne Erfolge sorgen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Badens neue Weltmeisterin

Die strahlende Triathlon-Heldin der Tri Runners Baden! Mit einer starken Leistung auf der Mountainbike-Strecke legte Anna Swoboda den Grundstein für den Sieg und krönte sich zur Weltmeisterin.

Wir sind Weltmeisterin! Anna Swoboda von den Tri Runners Baden sorgte am Wochenende für den bisher größten Erfolg in der Geschichte des Vereins und krönte sich in Zeltweg zur Doppel-Weltmeisterin im Winter Triathlon. Erst vor zwei Jahren hatte die 17-Jährige

700 Starter „rockten“ die Badener Trabrennbahn

Marius Bock und Ingrid Dlauhy sicherten sich beim 4. Badener Meilenlauf auf der Badener Trabrennbahn die Siege in den Gesamtwertungen.

LAUFEN. – Über einen vollen Erfolg durften sich die Tri Runners Baden beim 4. Badener Meilenlauf auf der Trabrennbahn freuen. Knapp 700 Läuferinnen und Läufer – davon mehr als die Hälfte bei den Kinder- und Jugendläufen – gingen dieses Jahr

Startplätze für den Badener Meilenlauf gewinnen

LAUFEN. – Seit 1892 gehört die Badener Trabrennbahn den Pferden. Am Samstag, den 10. Oktober feiert der Badener Meilenlauf seine 4. Auflage. Anstelle der Hufe scharren wieder die Füße der Läufer hinter dem Startauto – bevor es auf die 1000m

200 Starts beim 4. Badener Herbstschwimmen

SCHWIMMEN. – Zum Auftakt des „Triathlons auf Raten“ luden die Tri Runners Baden am vergangenen Samstag zur vierten Auflage ihres Badener Herbstschwimmens. Von den geschwommenen Zeiten her eine tolle Werbung für den Sport, von der Veranstaltung her eine für die

Swoboda löst EM-Ticket

Anna Swoboda

TRIATHLON/SCHWIMMEN. – Anna Swoboda von den Tri Runners Baden legte beim Sprinttriathlon in Ternitz eine weitere Talentprobe ab. Mit einer Zeit von 1:14,24 Std. über 500m Schwimmen,20km Radahren und 5km Laufen holte sie sich überlegen den Sieg in der Juniorenklasse

Mangold braust zur Bestzeit

Von sportlichen Topleistungen bis zum Familienfest. Fast jeder zweite Läufer am vergangenen Samstag startete in der Kinder- und Jugendklasse. (c) W.Gams

LAUFEN. – Mit Bestzeiten über 1, 2 und 3 Meilen holte sich der heimische Spitzentriathlet Wolfgang Mangold beim 3. Badener Meilenlauf klar den Sieg über alle Distanzen. Mit über 600 Teilnehmern platzte das Starterfeld aus allen Nähten. Der Andrang beim

Auf Mobile-Version umschalten