Tag Archives: Jugendarbeit

Ein actionreicher Sommer

Die Abenteuercamps im „Momoland“ sind beliebt. Foto: zVg.

Während der Sommerferien bleibt der Jugendtreff in der Waltersdorferstraße geschlossen.Trotzdem bietet die jugendarbeit.07 für alle Jugendlichen von 12-23 ein vielfältiges Freizeitprogramm an. Keine Chance, für die Langeweile. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter

Begleitung auf Augenhöhe

2007 ins Leben gerufen, ist die jugendarbeit.07 heute aus Baden nicht mehr wegzudenken. Leiter Mario David und seinem Team ist es gelungen, zu einem vertrauensvollen Ansprechpartner für die Jugend zu werden. 2014 konnten in Baden insgesamt 2878 Kontakte verzeichnet werden. 

Subvention ohne Unterlagen

BAD VÖSLAU. – Einig war man sich nicht bei der im letzten Gemeinderat beschlossenen Subvention für den finanziell angeschlagenen ASK Bad Vöslau. 20.000 Euro schießt die Gemeinde dem Verein zu. Aber nicht alle sind damit bedingungslos einverstanden. 110 Jugendliche betreut

„Wichtig, dass Vorbilder greifbar und nahe sind“

Wie funktioniert Integration und helfen Rolemodels dabei? Darüber diskutierten letzte Woche Stephanie Krauck und Lisa Jochmann (menschen.leben), Esra Özmen (EsRap), Lisa Plattner (*peppa), Ján Novota und Branko Boskovich (SK Rapid Wien), Hikmet Arslan (Cesip), Peter Ramberger (Gemeinderat), Hristina Dakic, Alicia Allgäuer und Enver Hasanovic (Caritas Wien) und Enes Özmen (EsRap). (c) z.V.g.

Zum Abschluss der Badener Integrationsgespräche diskutierten vergangene Woche in der Halle B die HipHop-Geschwister EsRap und die Rapid-Spieler Branko Boskovic und Ján Novota über die Bedeutung von Rolemodels  und das Fehlen von Vorbildern für Jugendliche mit Migratioshintergrund. „Für Migrantenkinder ist

Auf Mobile-Version umschalten