Tag Archives: Jiu Jitsu

Nikolo und Staatsmeister

Die erfolgreichen Nachwuchs-Samurai  Leonie Ziegler, Sebastian Götz, Robert Mumm und Luca Waleczka mit den Trainern Michaela Baumholzer und Daniel Heissenberger.

JIU JITSU. – Zwei Turniere, vier Starter und fünf Podestplätze ist die erfolgreiche Ausbeute der Kottingbrunner Samurai beim traditionellen Nikoloturnier in Burghausen sowie den WKF-Staatsmeisterschaften 2017. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper unter www.kiosk.at

„Sensationelle Erfolge“

„Das waren bärenstarke Meisterschaftstage“, freute sich Wolfgang Fuchs vom Verein Samurai Kottingbrunn. Bei den ÖMS in Bruck/Leitha konnten seine Schützlinge gleich 22 Medaillen holen.

JIU JITSU. – Die jungen Sportler von Samurai Kottingbrunn konnten bei den Österreichischen Meisterschaften in Bruck/Leitha nicht weniger als 22 Medaillen holen und dabei acht österreichische Meistertitel erringen. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe oder im E-Paper

16 Starter – 14 Medaillen

(c) z.V.g.

JIU JITSU. – Die Medaillenhamsterer aus Kottingbrunn schlugen bei den ASKÖ Landesmeisterschaften wieder zu. Die 16 Starter von Samurai Kottingbrunn konnten insgesamt gleich 14 Medaillen erobern – fünf davon in Gold. Den gesamten Beitrag finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe

Staatsmeisterliche Samurai

Meisterliche Leistung in Pressbaum. Die Kottingbrunner Samurai eroberten bei den Österreichischen Meisterschaften elf Medaillen.

JIU JITSU. – Vor allem die junge Garde der Kottingbrunner Samurai sorgte bei den Staatsmeisterschaften in Pressbaum für einen regelrechten „Medaillen-Tsunami“. Insgesamt gingen zwei Meistertitel-, vier Österreichische Vize-meistertitel und fünf Bronzene nach Kottingbrunn. Traditionell mit vollen Taschen kehrten die Sportler

Medaillentsunami der Samurai

Stark auch im Burgenland. Die Kottingbrunner Samurai stellen auch im Burgenland sechs Landesmeister.

JIU JITSU. – Die Niederösterreichischen Landesmeisterschaften reichen den Kottingbrunner Samurai längst nicht mehr. Auch bei den offenen Burgenländischen Landesmeis-terschaften in Pamhagen waren die Kottingbrunner eine Klasse für sich und holten insgesamt neun Medaillen. „Eine gelungene Meisterschaft“, resümierte Wolfgang Fuchs vom

Hassl kann´s auch im Kickboxen

Guter Start in die neuen Wettkampfsaison: Trainer Günther Weninger, Florian Hassl, Nicole Gruber, Ben Wernicke, Bernd Slipek und Filip Dujmovic.

KICKBOXEN. – Insgesamt acht Medaillen gab es für Kickboxen Baden bei den offenen NÖ Landesmeisterschaften in Wr. Neustadt.  Jiu Jitsu-Paradeathlet Florian Hassl bewies dabei mit zwei Podestplätzen, dass er auch im Kickboxen eine gute Figur machen kann. Mit den offenen

Samurai beherrschen die Matte

Eine Klasse für sich. Die Samurai Kottingbrunn holten elf Medaillen bei den ASKÖ-Landesmeis-terschaften.

JIU JITSU. – Nachdem die Samurai Kottingbrunn schon bei den NÖ Landesmeisterschaften und den Staatsmeisterschaften für einen wahren Medaillenregen sorgten, beherrschten sie auch das Geschehen bei den ASKÖ-Landesmeisterschaften am vorletzten Wochenende: 6x Gold, 2x Silber und 3x Bronze. Bei den

Samurai räumen kräftig ab

Erhobenen Hauptes kehren die Kottingbrunner Samurai von der Landesmeisterschaft zurück. Die zehn Kämpfer konnten insgesamt neun Medaillen erobern.

JIU JITSU. – Die Kottingbrunner Samurai eroberten bei den offenen Jiu Jitsu-Landesmeisterschaften drei Landesmeis-tertitel und weitere sechs Podestplätze. Mit zehn Kämpfern traten die Kottingbrunner Samurai bei den NÖ Landesmeisterschaften an, die heuer erstmals offen, also auch mit Beteiligung aus anderen

1.000. Medaille ante portas: Bisher 439 Goldene für Samurai Kottingbrunn

JIU JITSU. – Die vergangenen 16 Jahre sind eine besondere Erfolgsgeschichte beim Jiu Jitsu Verein Samurai Kottingbrunn. 439 Goldmedaillen konnten errungen werden, 96 Staatsmeis-tertitel sowie 341 Goldene und 206 Silberne. Obmann Wolfgang Fuchs erhielt für seinen Einsatz bereits das Silberne

Samurai stellen drei Landes- und neun Vize-Landesmeister

Paradekämpfer Florian Haßl holte zwei Mal Silber.  (c) z.V.g.

JIU JITSU. – Mit 14 Athleten an den Start gegangen und mit 17 Medaillen das Turnier beendet – das ist die erfolgreiche Bilanz von Samurai Kottingbrunn bei den NÖ Landesmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Baden. Die Kottingbrunner Paradekämpfer Alexandra Karan,

Auf Mobile-Version umschalten